Droidcon 2011 sucht Android-Vorträge

Droidcon 2011 sucht Android-Vorträge

Berlin ruft Androiden

Mathias Huber
26.11.2010
Am 23. und 24. März 2011 findet in Berlin die Droidcon statt, eine Konferenz für Android-Entwickler. Bis zum 28. Januar sammeln die Veranstalter Vortragsvorschläge.

Die Themenbereiche für die Veranstaltung sind Android 3.0 und danach, Android-Marktplätze, Hardware und Gadgets, Geld verdienen mit Mobilanwendungen, Entwicklungswerkzeuge und -Frameworks, Spiele, Business-Anwendungen sowie Security und Datenschutz. Bewerber sollten ihren Beitrag einem der genannten Themen zuordnen. Als Vortragssprachen werden Deutsch und Englisch akzeptiert. Weitere Informationen gibt es auf der Webseite zum Call for Papers.

Die Droidcon findet 2011 zum dritten Mal statt, die Redaktion berichtete 2010 von der Konferenz. Die Teilnahme kostet 129 Euro. Für Frühbucher steht ein Kontingent von 150 Earlybird-Tickets zu 99 Euro bereit.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Wie kann man das berichtigen
Udo Muelle, 17.07.2016 20:39, 1 Antworten
Fehlschlag beim Holen von http://extra.linuxmint.com/dists/rosa/main/binary-i386/Packages Hash-S...
Installation Genimotion
Horst Müller, 15.07.2016 17:00, 1 Antworten
Hallo, ich kann Genimotion nicht installieren. Folgende Fehlermeldung habe ich beim Aufruf erh...
Probleme beim Hochfahren der Terastaion 5400 mit Unix-Distrib
Sheldon Cooper, 10.07.2016 09:32, 0 Antworten
Hallo ihr lieben, habe seit zwei Tagen das Problem, das das NAS (Raid5) nicht mehr sauber hoch...
Mit Firewire Videos improtieren?
Werner Hahn, 09.06.2016 11:06, 5 Antworten
Ich besitze den Camcorder Panasonic NV-GS330, bei dem die Videos in guter Qualität nur über den 4...
lidl internetstick für linux mint
rolf meyer, 04.06.2016 14:17, 3 Antworten
hallo zusammen ich benötige eure hilfe habe einen lidl-internetstick möchte ihn auf linux mint i...