Droidcon 2011 sucht Android-Vorträge

Droidcon 2011 sucht Android-Vorträge

Berlin ruft Androiden

Mathias Huber
26.11.2010
Am 23. und 24. März 2011 findet in Berlin die Droidcon statt, eine Konferenz für Android-Entwickler. Bis zum 28. Januar sammeln die Veranstalter Vortragsvorschläge.

Die Themenbereiche für die Veranstaltung sind Android 3.0 und danach, Android-Marktplätze, Hardware und Gadgets, Geld verdienen mit Mobilanwendungen, Entwicklungswerkzeuge und -Frameworks, Spiele, Business-Anwendungen sowie Security und Datenschutz. Bewerber sollten ihren Beitrag einem der genannten Themen zuordnen. Als Vortragssprachen werden Deutsch und Englisch akzeptiert. Weitere Informationen gibt es auf der Webseite zum Call for Papers.

Die Droidcon findet 2011 zum dritten Mal statt, die Redaktion berichtete 2010 von der Konferenz. Die Teilnahme kostet 129 Euro. Für Frühbucher steht ein Kontingent von 150 Earlybird-Tickets zu 99 Euro bereit.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Soundkarte wird erkannt, aber kein Ton
H A, 25.09.2016 01:37, 6 Antworten
Hallo, Ich weiß, dass es zu diesem Thema sehr oft Fragen gestellt wurden. Aber da ich ein Linu...
Scannen nur schwarz-weiß möglich
Werner Hahn, 20.09.2016 13:21, 2 Antworten
Canon Pixma MG5450S, Dell Latitude E6510, Betriebssyteme Ubuntu 16.04 und Windows 7. Der Canon-D...
Meteorit NB-7 startet nicht
Thomas Helbig, 13.09.2016 02:03, 3 Antworten
Verehrte Community Ich habe vor Kurzem einen Netbook-Oldie geschenkt bekommen. Beim Start ersch...
windows bootloader bei instalation gelöscht
markus Schneider, 12.09.2016 23:03, 1 Antworten
Hallo alle zusammen, ich habe neben meinem Windows 10 ein SL 7.2 Linux installiert und musste...
Ubuntu 16 LTE installiert, neustart friert ein
Matthias Nagel, 10.09.2016 01:16, 3 Antworten
hallo und guten Abend, hab mich heute mal darangewagt, Ubuntu 16 LTE parallel zu installieren....