Stiftung soll Libre Office stärken

Document Foundation wählt neue Rechtsform

Document Foundation wählt neue Rechtsform

Ulrich Bantle
01.02.2012
Die hinter dem Office-Paket Libre Office stehende Document Foundation gibt sich einen rechtlichen Rahmen und gründet in Berlin eine Stiftung nach deutschem bürgerlichen Recht.

Die Rechtsform der deutschen Stiftung sei bekannt für Rechtssicherheit, Stabilität und Dauerhaftigkeit, und biete so die ideale Basis für die langfristige Weiterentwicklung der Community und ihrer Software, verlautbart aus der Foundation. Die Gründung soll in den kommenden Wochen abgeschlossen sein.

Als Stifter tritt der gemeinnützige Verein Freies Office Deutschland e.V. auf, vor dem Fork hin zu Libre Office war der Verein als OpenOffice.org Deutschland e.V. bekannt. Der Verein war bis zur Stiftungsgründung für den Betrieb der Document Foundation (TDF) zuständig.

Florian Effenberger, künftiger Vorstandsvorsitzender der TDF sagte: "Zum ersten Mal in zwölf Jahren wird die freie Office-Suite von einer Organisation getragen, die nicht nur perfekt mit den Werten und Idealen der Community in Einklang steht, sondern auch von genau dieser Gemeinschaft gelenkt wird."

Effenberger wirbt in der Community nun für die Teilnahme: "Jeder kann mitmachen, denn jeder ist herzlich dazu eingeladen, mit uns gemeinsam das Ökosystem rund um die freie Office-Suite noch weiter zu stärken."

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Scanner EPSON Perfection V 300 photo und VueScan
Roland Welcker, 19.08.2015 09:04, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, ich habe VueScan in /usr/local/src/vuex_3295/VueScan installiert, dazu d...
Empfehlung gesucht Welche Dist als Wirt für VM ?
Roland Fischer, 31.07.2015 20:53, 2 Antworten
Wer kann mir Empfehlungen geben welche Distribution gut geeignet ist als Wirt für eine VM für Win...
Plugins bei OPERA - Linux Mint 17.1
Christoph-J. Walter, 23.07.2015 08:32, 3 Antworten
Beim Versuch Video-Sequenzen an zu schauen kommt die Meldung -Plug-ins und Shockwave abgestürzt-....
Wird Windows 10 update/upgrade mein Grub zerstören ?
daniel s, 22.07.2015 08:31, 7 Antworten
oder rührt Windows den Bootloader nicht an? das ist auch alles was Google mir nicht beantw...
Z FUER Y UND ANDERE EINGABEFEHLER AUF DER TASTATUR
heide marie voigt, 10.07.2015 13:53, 2 Antworten
BISHER konnte ich fehlerfrei schreiben ... nun ist einiges drucheinander geraten ... ich war bei...