Divide et impera: Windows XP auf dem OLPC

Divide et impera: Windows XP auf dem OLPC

Marcel Hilzinger
16.05.2008

Jetzt ist es offiziell: in einem Monat sollen die ersten One-Laptop-Per-Child-Geräte mit Windows ausgeliefert werden. Microsoft veröffentlichte eine entsprechende Pressemeldung.

In dem offiziellen Schreiben heißt es, dass erste Geräte im Juni an Kinder in Entwicklungsländern ausgeliefert werden sollen. Um welche Windows-Version es sich dabei handelt, erwähnt die Pressemeldung nicht. Der zugehörige Blogeintrag des Marketing-GM von Microsoft, James Utzschneider, stellt aber klar, dass es sich um ein angepasstes Windows XP Professional handelt, das unter anderem auch auf dem Eee-PC zum Einsatz kommt.

Weiterhin auch mit Linux

Laut der Microsoft-Pressemeldung sollen weiterhin Systeme mit Linux und Windows angeboten werden. Ziel sei es, einen OLPC herzustellen, der beide Systeme mitbringt, stellt die Meldung gleich zu Beginn klar:

"The availability of Windows, in addition to Linux, on the XO laptop will allow customers to have an expanded choice of operating environments that best fit their requirements. The intention is to create a version of the XO laptop that provides the ability to host both Windows and Linux operating systems, giving users the ability to run either on the XO laptop."

Noch im Januar hatten beide Seiten dementiert, an einem Dual-Boot-System zu arbeiten.

Inwieweit sich Windows auf dem OLPC durchsetzt, bleibt abzuwarten. Das kleine Display und die kleine Tastatur dürften die Bedienung nicht allzu einfach machen. Mit dem gleichen Problem kämpft auch die Windows-Version des Eee-PC. Allerdings ist die OLPC-Oberfläche Sugar innerhalb des OLPC-Projekts nicht unumstritten [1].

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 4 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...
Linux und W7 im Netz finden sich nicht
Oliver Zoffi, 06.02.2015 11:47, 3 Antworten
Hallo! Ich verwende 2 PCs, 1x mit W7prof 64 Bit und einmal mit Linux Mint 17 64 Bit, welches ich...
Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...