Anonymisier-Linux

Distribution Whonix sucht Entwickler

Distribution Whonix sucht Entwickler

Mathias Huber
25.06.2013
Whonix, eine Debian-basierte Linux-Distribution zur anonymisierten Internetnutzung, sucht ehrenamtliche Mitarbeiter.

Derzeit steht ein Entwickler, der sich Adrelanos nennt, alleine da. Wie er in seinem Blogeintrag schreibt, sucht er Mitstreiter, die ihm helfen, Whonix zu einer ausgereiften Distribution zu machen. Aufgaben gibt es offenbar genug: Bash-Skripte schreiben, Recherchieren, Anwendern helfen, Dokumentation schreiben und sich mit Upstream-Projekten verständigen. Als wichtigen Einstiegspunkt für Interessierte nennt Adrelanos die Entwickler-Mailingliste und den Bugtracker des Projekts.

Whonix verwendet die Virtualisierungssoftware Virtualbox, um eine virtuelle Maschine als Workstation und eine zweite als Tor-Gateway zu benutzen. Die Workstation gelangt ausschließlich über das Gateway ins Internet. Weitere Informationen gibt es in der Design-Dokumentation auf der Whonix-Homepage.

Ähnliche Artikel

  • Unsichtbar
    Whonix ermöglicht in virtuellen Maschinen anonymes Surfen im Internet bei größtmöglicher Sicherheit und vollem Schutz der Privatsphäre.
  • Neues auf den Heft-DVDs
    Jeden Monat erscheinen neue, spannende Distributionen. Auf den Datenträgern zu dieser Ausgabe finden Sie eine Auswahl, die die Artikel im Heft optimal ergänzt und Ihnen so einen zeitraubenden Download erspart.

Kommentare

Aktuelle Fragen

Zu wenig Speicherplatz auf /boot unter MATE
Patrick Obenauer, 25.05.2015 14:28, 1 Antworten
Hallo zusammen, ich habe Ubuntu 14.10 mit MATE 1.8.2 (3.16-37) mit Standardeinstellungen aufgese...
Konsole / Terminal in Linux Mint 17.1 deutsch
Dirk Resag, 09.05.2015 23:39, 12 Antworten
Hallo an die Community, ich habe vor kurzem ein älteres Notebook, Amilo A1650G, 1GB Arbeitsspe...
Admin Probleme mit Q4os
Thomas Weiss, 30.03.2015 20:27, 6 Antworten
Hallo Leute, ich habe zwei Fragen zu Q4os. Die Installation auf meinem Dell Latitude D600 verl...
eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 1 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...