Leichter installieren

Distribution Antergos 2013.11.17 veröffentlicht

Distribution Antergos 2013.11.17 veröffentlicht

Mathias Huber
18.11.2013
Antergos heißt eine Arch-Linux-basierte Distribution, die bis Mitte 2013 unter dem Namen Cinnarch bekannt war. Nun ist sie in Version 2013.11.17 mit verbesserter Installation erhältlich.

Der distributionseigene Installer Cnchi trägt nun die Versionsnummer 0.4 und zeigt sich in neuem Design. Daneben bietet er im so genannten Features Schrien eine einfache Möglichkeit, Optionen für Openbox oder Gnome einzustellen. Außerdem unterstützt das grafische Installationsprogramm den Anwender beim Einrichten von Festplattenverschlüsselung mittels LVM und LUKS. Bereits bei der Basisinstallation steht das Netzwerk zur Verfügung.

Die neue Feature Screen im Antergos-Installer hilft beim Auswählen von Optionen.

Daneben haben die Entwickler den Display Manager GDM durch LXDM ersetzt und damit einen möglichen Fehler beim Starten eliminiert. Als Standard-Desktopumgebung dient Gnome 3.10 und lässt sich auch im Live-Betrieb von CD testen. Daneben sind Cinnamon, Razor-qt and Xfce im Angebot. Arch-typisch kommen bei System und Anwendungen die neuesten Softwarepaket wie etwa Kernel 3.12 zum Einsatz.

Weitere Informationen sowie das CD-Image für x86 und x86_86 gibt es unter http://antergos.com.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 3 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...
Linux und W7 im Netz finden sich nicht
Oliver Zoffi, 06.02.2015 11:47, 3 Antworten
Hallo! Ich verwende 2 PCs, 1x mit W7prof 64 Bit und einmal mit Linux Mint 17 64 Bit, welches ich...
Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...