Beta!

Die kommende Gnome-Version 3.0 geht in die Betaphase

Die kommende Gnome-Version 3.0 geht in die Betaphase

Ulrich Bantle
24.02.2011 Mit Version 2.91.90 starten die Gnome-Entwickler die finale Testphase für Gnome 3.0.

Nach Version 2.91.90 folgt laut Gnome-Fahrplan noch eine weitere Beta und ein Release Candidate. Für Anfang April ist die Veröffentlichung von Gnome 3.0 geplant. An den Features ändert sich bis zur finalen Ausgabe nichts mehr. Lediglich eine Umstellung auf Funktionen einer neueren Version des Network-Managers wird noch erwogen.

Die Website Gnome3.org informiert über die Neuigkeiten im Desktop. Der Download kann über den Gnome-FTP-Server erfolgen. Das Projekt unterscheidet zwischen Core und Apps. Wer nur einen Blick riskieren will, findet auch eine ältere Alpha-Ausgabe von Gnome 3 als Live-Version.

Informationen zum Selbstbau aus dem Quelltext-Repository gibt es inklusive Buildskript auf einer Wiki-Seite. Die gegenüber der Vorgängerversion behobenen Bugs nennt Gnome-Entwickler Owen Taylor in seiner Ankündigung.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Zu wenig Speicherplatz auf /boot unter MATE
Patrick Obenauer, 25.05.2015 14:28, 1 Antworten
Hallo zusammen, ich habe Ubuntu 14.10 mit MATE 1.8.2 (3.16-37) mit Standardeinstellungen aufgese...
Konsole / Terminal in Linux Mint 17.1 deutsch
Dirk Resag, 09.05.2015 23:39, 12 Antworten
Hallo an die Community, ich habe vor kurzem ein älteres Notebook, Amilo A1650G, 1GB Arbeitsspe...
Admin Probleme mit Q4os
Thomas Weiss, 30.03.2015 20:27, 6 Antworten
Hallo Leute, ich habe zwei Fragen zu Q4os. Die Installation auf meinem Dell Latitude D600 verl...
eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 1 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...