Die FSF ruft zur Unterstützung auf.

Kampagnen Logo | FSF
Kampagnen Logo | FSF

Replicant - eine Freie Distro für mobile Geräte

Michael (Majestyx) Kappes
27.07.2013 Eine Distribution für Android-Geräte. Bestehend aus nur freier Software. Entwickelt und gefördert durch die FSF. Wir können dabei helfen.

Die FSF hat gestern eine Spendenaktion für Replicant, eine völlig freie Android-Distribution ins Leben gerufen. Seit der Version 4.0 0004 läuft Replicant schon auf 10 verschiedenen mobilen Geräten. Die zusätzlichen finanziellen Mittel sollen die Entwickler in die Lage versetzen, weitere Geräte zu kaufen. Die FSF hofft, dass so das Projekt weiter wächst.

Die FSF fragte zudem Mark Shuttleworth, ob das Smartphone Ubuntu EDGE auf die Verwendung von freier Software ausgelegt wäre und damit in der Lage sei, Replicant zu unterstützen. In einer Frage- und Antwortrunde ("Ask Me Anything, AMA) auf Reddit verneint dies Shuttleworth. Demnach wird die Hardware von Ubuntu EDGE zumindest in der ersten Fassung proprietäre Treiber (Binary-Blobs) erfordern.

Weitere ausführliche Information hält die Extraseite der FSF bereit.

Ähnliche Artikel

Kommentare
Kreditkarte
Mo (unangemeldet), Mittwoch, 31. Juli 2013 20:53:58
Ein/Ausklappen

Spenden kann man anscheinend nur mit Kreditkarte???
Warum nicht auch noch PayPal.
So ist es mir nicht möglich zu spenden.


Bewertung: 332 Punkte bei 81 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

EasyBCD/NeoGrub
Wolfgang Conrad, 17.12.2017 11:40, 0 Antworten
Hallo zusammen, benutze unter Windows 7 den EasyBCD bzw. NEOgrub, um LinuxMint aus einer ISO Dat...
Huawei
Pit Hampelmann, 13.12.2017 11:35, 2 Antworten
Welches Smartphone ist für euch momentan das beste? Sehe ja die Huawei gerade ganz weit vorne. Bi...
Fernstudium Informatik
Joe Cole, 12.12.2017 10:36, 2 Antworten
Hallo! habe früher als ich 13 Jahre angefangen mit HTML und später Java zu programmieren. Weit...
Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 3 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...