München möchte Debconf

Deutschland bewirbt sich mit München für die Debian-Konferenz 2011

Deutschland bewirbt sich mit München für die Debian-Konferenz 2011

Marcel Hilzinger
28.09.2009 Ein Team von deutschen Debian-Fans und -Entwicklern möchte die jährlich stattfindende Debian-Entwicklerkonferenz Debconf im übernächsten Jahr nach München bringen.

Noch gibt es keine offizielle Bewerbung (Bid), aber wie Florian Schießl in seinem Blog berichtet, hat sich das Organisationsteam hinter dem deutschen Debconf-Projekt nun für München als Austragungsort entschieden, knapp vor Berlin. Das Team hat nun noch bis Dezember Zeit, seine Kandidatur einzureichen. Wer bei der Organisation mithelfen möchte, kann sich auf einer Mailingliste eintragen.

Neben Deutschland planen zurzeit Bosnien und Thailand sich als Austragungsort für die übernächste Debconf zu bewerben. 2010 findet die Debconf in New York statt. Spätestens dann werden wir auch wissen, wer die Konferenz 2011 tatsächlich abhalten wird.

Ähnliche Artikel

Kommentare
Thailand?
Ferdinand Thommes, Montag, 28. September 2009 15:23:55
Ein/Ausklappen

Ich war im Berlin-Team und unsere Bewerbung hat leider sehr knapp verloren :(
Gratulation auch an dieser Stelle nach München.

Warum Thailand da noch drinsteht ist mir vollkommen unklar, den auf meinem globus liegt es ein wenig ausserhalb Europas.

Aber mit Bosnien hat Deutschland einen harten Gegner, es ist ihre 2. Bewerbung und sie haben gute Vorarbeit gemacht.



Bewertung: 167 Punkte bei 20 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 4 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...
Linux und W7 im Netz finden sich nicht
Oliver Zoffi, 06.02.2015 11:47, 3 Antworten
Hallo! Ich verwende 2 PCs, 1x mit W7prof 64 Bit und einmal mit Linux Mint 17 64 Bit, welches ich...
Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...