Deutschland bewirbt sich mit München für die Debian-Konferenz 2011

Deutschland bewirbt sich mit München für die Debian-Konferenz 2011

München möchte Debconf

Marcel Hilzinger
28.09.2009 Ein Team von deutschen Debian-Fans und -Entwicklern möchte die jährlich stattfindende Debian-Entwicklerkonferenz Debconf im übernächsten Jahr nach München bringen.

Noch gibt es keine offizielle Bewerbung (Bid), aber wie Florian Schießl in seinem Blog berichtet, hat sich das Organisationsteam hinter dem deutschen Debconf-Projekt nun für München als Austragungsort entschieden, knapp vor Berlin. Das Team hat nun noch bis Dezember Zeit, seine Kandidatur einzureichen. Wer bei der Organisation mithelfen möchte, kann sich auf einer Mailingliste eintragen.

Neben Deutschland planen zurzeit Bosnien und Thailand sich als Austragungsort für die übernächste Debconf zu bewerben. 2010 findet die Debconf in New York statt. Spätestens dann werden wir auch wissen, wer die Konferenz 2011 tatsächlich abhalten wird.

Ähnliche Artikel

Kommentare
Thailand?
Ferdinand Thommes, Montag, 28. September 2009 15:23:55
Ein/Ausklappen

Ich war im Berlin-Team und unsere Bewerbung hat leider sehr knapp verloren :(
Gratulation auch an dieser Stelle nach München.

Warum Thailand da noch drinsteht ist mir vollkommen unklar, den auf meinem globus liegt es ein wenig ausserhalb Europas.

Aber mit Bosnien hat Deutschland einen harten Gegner, es ist ihre 2. Bewerbung und sie haben gute Vorarbeit gemacht.



Bewertung: 271 Punkte bei 59 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Shell-Befehl zur Installation von Scanner-Treiber
Achim Zerrer, 15.02.2017 12:13, 9 Antworten
Hallo, ich habe Einen Brother Drucker mit Scanner. Nachdem ich mit Hilfe der Community den Druck...
kiwix öffnet ZIM Datei nicht
Adrian Meyer, 13.02.2017 18:23, 1 Antworten
Hi, ich nutze Zim Desktop für mein privates Wiki. Fürs Handy habe ich mir kiwix heruntergelade...
registration
Brain Stuff, 10.02.2017 16:39, 1 Antworten
Hallo, Das Capatcha auf der Registrierungsseite von linux-community ist derartig schlecht gema...
Hilfe ich verstehe das AWK Programm nicht
Alex Krug, 09.02.2017 10:04, 3 Antworten
Hallo Liebe Linux Community, im zuge meiner Arbeit bin ich auf dieses AWK Programm gekommen....
Problem beim Upgrad auf Opensuse Leap 42.2
Klaus Sigerist, 09.02.2017 08:56, 6 Antworten
Hallo zusammen! Ich habe mein Opensuse 13.2 auf das neue Leap upgraden wollen. Nach dem Einlege...