Codename für Ubuntu 13.10

Der "Kecke Salamander" kommt

Der "Kecke Salamander" kommt

Kristian Kißling
26.04.2013
Gerade rechtzeitig zum Start des nächsten Release-Zyklus verpasste Mark Shuttleworth der nächsten Ubuntu-Version 13.10 den Codenamen "Saucy Salamander".

Der "kecke Salamander", so etwa lässt sich der Codename für das nächste Ubuntu übersetzen, ist sicherlich nicht die originellste Betitelung einer Ubuntu-Release. Das gibt auch Canonicals Chef Mark Shuttleworth in einem Blogeintrag zu. Er nehme sich gewöhnlich etwas mehr Zeit, um einen Namen zu finden. Diesmal sei aber, aufgrund zahlreicher Reisen sowie der offenen Rolling-Release-Frage, wenig Zeit geblieben.

Die Tiere, so Shuttleworth, würden in einer intakten Umwelt leben, was auch auf die entstehende Welt rund um Ubuntu Touch zuträfe, etwa das SDK, die neuen Anwendungen und das saubere Interface. Zudem würden Salamander in klaren und sauberen "Upstreams" schwimmen, womit er auf die neuen Projekte rund um Ubuntus Ökosystem anspielen wolle. Nach der gestrigen Veröffentlichung von Ubuntu 13.04 war es auch höchste Zeit für die Namensgebung, denn bereits heute dürften einige Entwickler mit der Arbeit an der Version 13.10 beginnen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 2 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt
Druckeranschluss DCP-195C
heide marie voigt, 29.06.2015 10:35, 1 Antworten
installiert ist linux ubuntu 15.04 offenbar auch der treiber für den Drucker DCP-195C. Die Konta...
keine arbeitsleiste beim einloggen
heide marie voigt, 27.06.2015 13:31, 0 Antworten
seit der neu-installierung von linux ubuntu 15.04 erscheint die arbeitsleiste rechts oben erst na...
raid platte an linux mint 17.1
andreas schug, 23.06.2015 19:44, 0 Antworten
folgende thematik NAS Iomega Storage Center wird auf einmal nicht mehr im netzwerk erkannt .....
SUSE 13.2 - Probleme mit kmail
kris kelvin, 03.06.2015 13:26, 2 Antworten
Hallo, nach dem Umstieg auf 13.1 hatte ich das Problem, daß kmail extrem langsam reagierte. Nun...