Debian lässt Squeeze auf Lenny folgen

Debian lässt Squeeze auf Lenny folgen

Ulrich Bantle
02.09.2008

Kurz vor der geplanten Veröffentlichung der nächsten Debian-Distribution namens Lenny hat das Projekt den Namen des Nachfolgers bekannt gegeben.

Erneut kommt mit Squeeze eine Figur aus dem Animationsfilm Toy Story zum Zug. Das Debian-Projekt folgt damit einer mehrjährigen Tradition.

Für das noch im September erwartete Lenny alias Debian 5.0 gibt Release-Manager Luk Claes einen einigermaßen zuversichtlichen Ausblick. Er fordert die Community zum Testen auf und empfiehlt, insbesondere das Upgrade von Etch auf Lenny zu prüfen.

Vom Installer-Team sei demnächst der erste und wohl auch einzige Release Candidate zu erwarten. Kritische Fehler sollen am kommenden Wochenende bei Bug-Squashing-Partys möglichst in großer Zahl beseitigt werden, hofft Claes. Unter "#debian-bugs" auf dem IRC-Server des Projekts (irc.debian.org) findet dazu die Koordination statt.

Ähnliche Artikel

  • Letzte Tests für Debian 6 alias Squeeze

    Das Debian-Projekt sucht Tester für die kommende Release der freien Linux-Distribution. Debian 6 sei kurz vor der Vollendung, kann das Projekt melden.
  • End of Life für Debian 5.0

    Das Debian-Projekt gibt bekannt, dass die Versorgung mit Sicherheitsupdates für Debian 5.0 alias Lenny beendet ist.
  • Bugfixes und mehr Sicherheit für Debian Lenny

    Das Debian Projekt hat ein Update für Debian 5.0 bereitgestellt. Die unter dem Codenamen Lenny bekannte freie Linux-Distribution bringt Fehlerkorrekturen und Sicherheitsupdates mit.
  • Debian 5.0.10

    Nachdem bereits im Februar der Support für Debian 5.0 endete, gibt es mit Debian 5.0.10 nun ein letztes Update.
  • Debian 6.0.3

    Fehlerkorrekturen, Sicherheitspatches und die Beseitigung einiger ernsterer Probleme sind der Daseinszweck des dritten Updates für das stabile Debian 6.0 alias Squeeze.

Kommentare

Aktuelle Fragen

Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...
Windows 10 verhindert LINUX
Hans Wendel, 17.11.2015 17:47, 8 Antworten
Hallo alle, mit einem W10-Laptop (vorher war Win7) wollte ich LINUX ausprobieren. Alles, was ni...