Savoir programmer

Debian lädt zur Mini-Debconf nach Paris

Debian lädt zur Mini-Debconf nach Paris

Anika Kehrer
09.09.2010
Es wird zwar am 30. und 31. Oktober zwar hauptsächlich Französisch gesprochen, trotzdem hoffe man auf internationale Teilnehmer.

Die Association Debian France, die Franzosen unter den Debianern, veranstaltet die nach eigenem Bekunden erste Mini-Debconf in Paris. Das Treffen für Anwender, Entwickler und Beiträger findet am 30. und 31. Oktober 2010 an der Pariser Universität statt.

Das Team ist gerade dabei, die Agenda zu überlegen. Wer einen Vortrag oder Workshop anbieten möchte, teilt das dem Orga-Team per E-Mail oder im Debconf-Wiki mit. Das Wiki ist für die interne Organisation gedacht, einen offizielleren Anstrich hat die brandneue Minidebconf-Paris-Webseite.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 3 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...
Linux und W7 im Netz finden sich nicht
Oliver Zoffi, 06.02.2015 11:47, 3 Antworten
Hallo! Ich verwende 2 PCs, 1x mit W7prof 64 Bit und einmal mit Linux Mint 17 64 Bit, welches ich...
Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...