Savoir programmer

Debian lädt zur Mini-Debconf nach Paris

Debian lädt zur Mini-Debconf nach Paris

Anika Kehrer
09.09.2010
Es wird zwar am 30. und 31. Oktober zwar hauptsächlich Französisch gesprochen, trotzdem hoffe man auf internationale Teilnehmer.

Die Association Debian France, die Franzosen unter den Debianern, veranstaltet die nach eigenem Bekunden erste Mini-Debconf in Paris. Das Treffen für Anwender, Entwickler und Beiträger findet am 30. und 31. Oktober 2010 an der Pariser Universität statt.

Das Team ist gerade dabei, die Agenda zu überlegen. Wer einen Vortrag oder Workshop anbieten möchte, teilt das dem Orga-Team per E-Mail oder im Debconf-Wiki mit. Das Wiki ist für die interne Organisation gedacht, einen offizielleren Anstrich hat die brandneue Minidebconf-Paris-Webseite.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Neue SuSE-Literatur
Roland Welcker, 14.01.2015 14:10, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, seit Hans-Georg Essers Buch "LINUX" und Stefanie Teufels "Jetzt lerne ich...
DVD abspielen unter openSUSE 13.1
Michael Pfaffe, 12.01.2015 11:48, 6 Antworten
Hallo Linuxer, Bisher habe ich meine DVD´s mit linDVD unter openSUSE abgespielt. Mit der Versi...
Kontrollleiste SuSE 12.3 gestalten
Roland Welcker, 31.12.2014 14:06, 1 Antworten
Wie bekomme ich das Icon eines beliebigen Programms (aktuell DUDEN) in die Kontrollleiste und kan...
flash-player
roland reiner, 27.12.2014 15:24, 7 Antworten
Mein Flashplayer funktioniert nicht mehr-Plug in wird nicht mehr unterstütz,auch über google chro...
PCLinuxOS Version 2014.08 "FullMonty" Umstellung auf deutsch
Karl-Heinz Welz, 19.12.2014 09:55, 10 Antworten
Hallo, liebe Community, ich bin 63 Jahre alt und möchte jetzt nach Jahrzehnten Windows zu Linux...