Beliebteste Kellner

Debian beliebteste Server-Distribution, Ubuntu holt auf

Debian beliebteste Server-Distribution, Ubuntu holt auf

Tim Schürmann
25.10.2013 Laut einer Statistik von W3 Techs ist Debian derzeit die beliebteste Server-Distribution mit einem Marktanteil von etwa 33 Prozent. Stark aufgeholt hat Ubuntu mit einem Anteil von 26 Prozent.

Verlierer sind CentOS und Red Hat, die in den letzten Monaten auf ungefähr 26 und 8 Prozent gefallen sind. Anfang 2010 sah das Bild noch genau umgekehrt aus: Damals dominierten Red Hat und CentOS den Linux-Server-Markt mit über 50 Prozent Marktanteil, wohingegen Debian und Ubuntu nur auf ca. 37 Prozent kamen.

W3 Techs hat sich auch angesehen, welche Webtechnologien auf den jeweiligen Distributionen am häufigsten laufen. Demnach liefert CentOS vorwiegend Java- und Perl-basierte Seiten aus, während auf Debian-Servern in der Regel PHP- und Python-Skripte werkeln. Ubuntu wiederum muss mit Ruby und JavaScript arbeiten.

Laut W3 Techs läuft Debian vor allem auf Servern in Europa, CentOS ist hingegen im asiatischen Raum weit verbreitet, während Südafrika, Südamerika und Nordeuropa bevorzugt zu Ubuntu greifen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Plugins bei OPERA - Linux Mint 17.1
Christoph-J. Walter, 23.07.2015 08:32, 0 Antworten
Beim Versuch Video-Sequenzen an zu schauen kommt die Meldung -Plug-ins und Shockwave abgestürzt-....
Wird Windows 10 update/upgrade mein Grub zerstören ?
daniel s, 22.07.2015 08:31, 5 Antworten
oder rührt Windows den Bootloader nicht an? das ist auch alles was Google mir nicht beantw...
Z FUER Y UND ANDERE EINGABEFEHLER AUF DER TASTATUR
heide marie voigt, 10.07.2015 13:53, 2 Antworten
BISHER konnte ich fehlerfrei schreiben ... nun ist einiges drucheinander geraten ... ich war bei...
PCLinuxOS lässt sich nicht installieren
Arth Lübkemann, 09.07.2015 18:53, 6 Antworten
Hallo Leute, ich versuche seit geraumer Zeit das aktuelle PCLinuxOS KDE per USB Stick zu insta...
Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 2 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt