Debian: Schneller wählen, mehr diskutieren

Debian: Schneller wählen, mehr diskutieren

Anika Kehrer
25.09.2007

Über den Punkt 5.2 der Debian-Verfassung ruft das Projektsekretariat die Debian-Entwickler zur Abstimmung auf. Die Wahl zum Projektleiter soll kürzer und kommunikativer werden.

Das Prozedere für die Wahl eines neuen Debian-Projektleiters (DPL) soll sechs Wochen vor Amtsende des bisherigen beginnen, und nicht mehr neun Wochen vorher. Die Nominierungsphase soll statt drei nur noch die erste Woche der Wahlperiode dauern. Abschließend sollen nur noch zwei Wochen Stimmen gesammelt werden, und nicht mehr drei. Über die Verfassungsänderung stimmen die Projektmitglieder vom 23. September bis zum sechsten Oktober ab.

In dem Artikelentwurf ist außerdem die Wahltätigkeit des Kandidaten etwas näher ausgeführt. So soll sich ein Kandidat nicht mehr einfach selbst nominieren, sondern auch seine Pläne umreißen für die Zeit, in der er Projektleiter wäre. Subtil abgewandelt ist auch die Formulierung, dass die Kandidaten während ihrer Wahlkampagne nicht mehr nur einfach ihre Person und Position bekannt machen, sondern die Zeit "zur Diskussion nutzen" sollen.

Das Debian-Projekt hat sich Ende 1998 seine erste Verfassung gegeben - natürlich mit der Versionsnummer 1.0. Die aktuelle Verfassung v1.3 stammt von September 2006.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Neue SuSE-Literatur
Roland Welcker, 14.01.2015 14:10, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, seit Hans-Georg Essers Buch "LINUX" und Stefanie Teufels "Jetzt lerne ich...
DVD abspielen unter openSUSE 13.1
Michael Pfaffe, 12.01.2015 11:48, 6 Antworten
Hallo Linuxer, Bisher habe ich meine DVD´s mit linDVD unter openSUSE abgespielt. Mit der Versi...
Kontrollleiste SuSE 12.3 gestalten
Roland Welcker, 31.12.2014 14:06, 1 Antworten
Wie bekomme ich das Icon eines beliebigen Programms (aktuell DUDEN) in die Kontrollleiste und kan...
flash-player
roland reiner, 27.12.2014 15:24, 7 Antworten
Mein Flashplayer funktioniert nicht mehr-Plug in wird nicht mehr unterstütz,auch über google chro...
PCLinuxOS Version 2014.08 "FullMonty" Umstellung auf deutsch
Karl-Heinz Welz, 19.12.2014 09:55, 10 Antworten
Hallo, liebe Community, ich bin 63 Jahre alt und möchte jetzt nach Jahrzehnten Windows zu Linux...