Artworks do matter

Debian-Projekt sucht Desktop- und Boot-Themes für Squeeze

Debian-Projekt sucht Desktop- und Boot-Themes für Squeeze

Marcel Hilzinger
16.06.2010 Das Debian-Projekt bereitet sich langsam, aber sicher auf das Release der Version 6.0 vor. Ein Artwork-Contest soll dafür sorgen, dass Squeeze auch optisch einen guten Eindruck hinterlässt.

Der neue Debian-Projektleiter Stefano Zacchiroli schrieb den Contest in seinem Blog aus. Demnach sucht das Debian-Team im Rahmen des Artwork-Contests ein möglichst gutes Desktop- und Boot-Theme für Debian 6.0 "Squeeze". Zacchiroli führt im Blogeintrag aus, dass Artwork gerade für Desktop-Nutzer sehr wichtig sei und die Benutzererfahrung deutlich verbessern könne.

Der Login-Buildschirm des Themes Nightly von Valessio Brito.

Als Beispiele für gute Kreationen erwähnt Zacchiroli die Themes Nightly und SpaceFun von Valessio Brito. Für den aktuellen Contest sollten sich die Designer am Slogan "universal" halten, die Details zum Artwork-Contest finden sich im Debian-Wiki.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

PCLinuxOS Version 2014.08 "FullMonty" Umstellung auf deutsch
Karl-Heinz Welz, 19.12.2014 09:55, 3 Antworten
Hallo, liebe Community, ich bin 63 Jahre alt und möchte jetzt nach Jahrzehnten Windows zu Linux...
ICEauthority
Thomas Mann, 17.12.2014 14:49, 2 Antworten
Fehlermeldung beim Start von Linux Mint: Could not update ICEauthority file / home/user/.ICEauth...
Linux einrichten
Sigrid Bölke, 10.12.2014 10:46, 5 Antworten
Hallo, liebe Community, bin hier ganz neu,also entschuldigt,wenn ich hier falsch bin. Mein Prob...
Externe USB-Festplatte mit Ext4 formatiert, USB-Stick wird nicht mehr eingebunden
Wimpy *, 02.12.2014 16:31, 0 Antworten
Hallo, ich habe die externe USB-FP, die nur für Daten-Backup benutzt wird, mit dem YaST-Partition...
Steuern mit Linux
Siegfried Markner, 01.12.2014 11:56, 2 Antworten
Welches Linux eignet sich am besten für Steuerungen.