Nachschlag für Lenny

Debian 5.0.10

Debian 5.0.10

Ulrich Bantle
12.03.2012
Nachdem bereits im Februar der Support für Debian 5.0 endete, gibt es mit Debian 5.0.10 nun ein letztes Update.

Das 10. Service-Release für Debian 5.0 alias Lenny enthält Fehlerkorrekturen und Fixes für ernste Sicherheitsprobleme. Laut der Mitteilung des Projekts sind alle Sicherheitsupdates enthalten, die nicht zuvor schon in einem so genannten Point-Release steckten.

Wer sich im Februar sein Lenny bei der Ankündigung des Supportendes nochmals gepatcht hat, findet in der Version 5.0.10 keine neuen Bestandteile mehr. Im März tritt Lenny dann den Gang von "oldstable" nach Archive.Debian.org an.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Windows 8 startet nur mit externer Festplatte
Anne La, 10.09.2014 17:25, 4 Antworten
Hallo Leute, also, ich bin auf folgendes Problem gestoßen: Ich habe Ubuntu 14.04 auf meiner...
Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...
Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...