Weniger Besucher

Das war die Cebit 2009

Das war die Cebit 2009

Peter Kreußel
10.03.2009 Die Cebit 2009 schloss am Sonntag mit gut 400.000 Besuchern, knapp ein Fünftel weniger als im Vorjahr. Besonders spürbar war der Rückgang bei Gästen aus dem asiatischen Raum. Mehr Besucher seien dagegen aus Amerika und dem nahem Osten angereist.

Den Besucherrückgang aus asiatischen Ländern erklärt Ernst Raue, Vorstandsmitglied der Deutschen Messe Hannover, auf der Abschlusspressekonferenz teilweise mit der Schwierigkeit, Visa zu erhalten. Auch Unstimmigkeiten wegen Produktplagiaten nannte er in diesem Kontext.

Dennoch sei die Messe "den Erwartungen entsprechend" verlaufen und wegen des gestiegenen Fachbesucheranteils nach seinen Worten "hocheffizient". Aus diesem Grund soll im nächsten Jahr der Sonntag als publikumsoffener Messetag entfallen, der Samstag jedoch mit Rücksicht auf Freiberufler und mittelständische Unternehmen erhalten bleiben.

Prof. Dr. August-Wilhelm Scherer, Vorstand des Bitkom-Bundesverbandes, prognostizierte für die IT-Wirtschaft in diesem Jahr insgesamt ein Nullwachstum. Umsatzrückgänge erwartet er im Zusammenhang mit Preiseingriffen der EU in der Telekomunikationsbranche, ein leichtes Wachstum in den Bereichen Software und Consulting.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Leap 42.1 und LibreOffice
Heinz Kolbe, 09.02.2016 21:54, 0 Antworten
Moin moin, auf meinem Notebook habe ich Leap 42.1 und Win 10 installiert. Alles läuft rund nur...
Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...