Nexus One

Das neue Google-Handy kommt mit Android 2.1

Das neue Google-Handy kommt mit Android 2.1

Marcel Hilzinger
06.01.2010 Google hat gestern sein neuestes Android-Hand der Öffentlichkeit vorgestellt. Das spezielle am Nexus One ist der 3,7-Zoll Touchscreen mit OLED-Display und einer Auflösung von 800 x 480 Pixeln sowie die allerneueste Android-Version 2.1.

Im direkten Vergleich zum iPhone fällt das Nexus One in mehreren Punkten positiv auf: Das Gerät ist um einige Millimeter flacher als das Apple-Handy, zudem unterstützt der integrierte WLAN-Adapter den schnellen Standard 802.11n. Auch das Display bringt mit 800 x 480 Bildpunkten eine deutlich bessere Auflösung mit (das iPhone zeigt nur 480 x 320 Pixel an), allerdings müssen die Android-Fans vorerst auf Multitouch-Support verzichten. Last but not least unterstützt das Nexus One bis zu 64 GByte Speicher, das zurzeit größte iPhone muss mit 32 GByte auskommen.

Hergestellt wird das erstmals von Google auch selbst vermarktete und verkaufte Gerät von der traditionellen Handy-Firma HTC, die bereits mehrere Android-Geräte auf den Markt brachte, darunter auch das erste "Google-Phone".

Nicht so sexy wie das iPhone, dafür mit den besseren technischen Daten und einem freien Betriebssystem: das Nexus One von Google

Das Nexus One wird zunächst in Amerika (T-Mobile und Verizon) und England (Vodafone) vertrieben. Mit einem Zweijahresvertrag soll das Gerät unter 200 US Dollar kosten, ohne Vertrag will Google rund 530 US Dollar für das Handy haben. Im Frühling soll das Nexus One dann auch in Europa erhältlich sein, bis dann gibt es hoffentlich auch Geräte für ausgiebige Linux-Tests.

Ähnliche Artikel

Kommentare
cool
--------- (unangemeldet), Freitag, 22. Januar 2010 23:31:27
Ein/Ausklappen

dieses handy ist einfach cool ich will es unbedingt haben aber eins stimmt iphone ist viel schöner aber wenn das handy kommt hat das jeder wie immer (das neue muss man haben).

PS: es wer toll wenn es in mehren farben gibt ^^


Bewertung: 165 Punkte bei 8 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 3 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...
Linux und W7 im Netz finden sich nicht
Oliver Zoffi, 06.02.2015 11:47, 3 Antworten
Hallo! Ich verwende 2 PCs, 1x mit W7prof 64 Bit und einmal mit Linux Mint 17 64 Bit, welches ich...
Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...