4. SLAC in Berlin

Das Programm der 4. Secure Linux Administration Conference steht

Das Programm der 4. Secure Linux Administration Conference steht

Peer Heinlein
11.11.2009 Am 10./11. Dezember findet in Berlin die vierte Secure Linux Administration Conference (SLAC) statt. Nun steht das Programm der Veranstaltung online.

Disaster Recovery & P2V-Migration, CERT-Aufbau & VoIP-Sicherheit und MySQL-Cluster & LDAP-Replikation sind einige der 18 ausführlichen Vorträge, die es in diesem Jahr auf der 4. SLAC geben wird.

Die am 10. und 11. Dezember 2009 in Berlin stattfindende Konferenz versteht sich als Veranstaltung für praxisnahe Fortbildung zur Best Practice der Linux-Serveradministration. Zielgruppe sind entsprechend erfahrende Administratoren und IT-Leiter, die die Konferenz neben der Know-How-Erweiterung als Austauschplattform nutzen.

Organisiert wird die Konferenz von Heinlein Professional Linux Support GmbH. Die Teilnahme kostet inklusive Übernachtung und Abendprogramm rund 900 Euro. Weitere Informationen zum Event gibt es unter http://www.heinlein-support.de/slac

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

PCLinuxOS Version 2014.08 "FullMonty" Umstellung auf deutsch
Karl-Heinz Welz, 19.12.2014 09:55, 3 Antworten
Hallo, liebe Community, ich bin 63 Jahre alt und möchte jetzt nach Jahrzehnten Windows zu Linux...
ICEauthority
Thomas Mann, 17.12.2014 14:49, 2 Antworten
Fehlermeldung beim Start von Linux Mint: Could not update ICEauthority file / home/user/.ICEauth...
Linux einrichten
Sigrid Bölke, 10.12.2014 10:46, 5 Antworten
Hallo, liebe Community, bin hier ganz neu,also entschuldigt,wenn ich hier falsch bin. Mein Prob...
Externe USB-Festplatte mit Ext4 formatiert, USB-Stick wird nicht mehr eingebunden
Wimpy *, 02.12.2014 16:31, 0 Antworten
Hallo, ich habe die externe USB-FP, die nur für Daten-Backup benutzt wird, mit dem YaST-Partition...
Steuern mit Linux
Siegfried Markner, 01.12.2014 11:56, 2 Antworten
Welches Linux eignet sich am besten für Steuerungen.