Das OpenSuse-Projekt möchte die Community noch mehr teilhaben lassen

Das OpenSuse-Projekt möchte die Community noch mehr teilhaben lassen

OpenerSuse

Anika Kehrer
05.06.2009 OpenSuse soll sich in Community-Projekteteams selbst verwalten. Das gab der Novell-Mitarbeiter und Opensuse-Entwickler Henne Vogelsang auf der Entwickler-Mailingliste bekannt.

Opensuse-Entwickler sollen ihre Beiträge nicht mehr an einen Novell-Mitarbeiter schicken müssen. Darum soll es ab sofort für alle Themenprojekte eigene Gruppen und Paketpfleger geben. Bislang sei das etwa für Gnome oder den Kernel der Fall gewesen, aber auch kleinere Aspekte der Distribution sollen nun lockerer gehandhabt werden. Zweck ist, die Distribution weiter für Beiträger zu öffnen, die so dann auch mehr Verantwortung übernehmen können.

Die Neuorganisation besitzt einen technischen Aspekt, nämlich die Aufteilung der Themenprojekte und Pakete. Ein anderer Aspekt ist, dass auch innerhalb der Projektgruppen mehr Freiheit in Form von Selbstverwaltung herrschen soll, schreibt der Programmierer. Dafür sollen zunächst primär die derzeitigen Maintainer die Köpfe zusammenstecken und sich überlegen, wie sie mit der gewünschten neuen Gruppendynamik umgehen. Bis zum 15. Juni sollen zum Beispiel Howtos für Paketbauer entstehen. Danach sollen Prozesse wie Code-Checkin geöffnet werden. Weitere Details finden sich in der E-Mail von Henne Vogelsang.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Linux open suse 2,8
Wolfgang Gerhard Zeidler, 18.04.2017 09:17, 2 Antworten
Hallo.bitte um Hilfe bei. Code fuer den Rescue-login open suse2.8 Mfg Yvo
grep und sed , gleicher Regulärer Ausdruck , sed mit falschem Ergebnis.
Josef Federl, 15.04.2017 00:23, 1 Antworten
Daten: dlfkjgkldgjldfgl55.55klsdjfl jfjfjfj8.22fdgddfg {"id":"1","name":"Phase L1","unit":"A",...
IP Cams aufzeichnen?
Bibliothek der Technischen Hochschule Mittelhessen / Giessen, 07.04.2017 09:25, 7 Antworten
Hallo, da nun des öfteren bei uns in der Nachbarschaft eingebrochen wird, würde ich gern mein...
WLAN lässt sich nicht einrichten
Werner Hahn, 21.03.2017 14:16, 2 Antworten
Dell Latitude E6510, Ubuntu 16.4, Kabelbox von Telecolumbus. Nach Anklicken des Doppelpfeiles (o...
"Mit Gwenview importieren" funktioniert seit openSuse 42.2 nicht mehr
Wimpy *, 20.03.2017 13:34, 2 Antworten
Bisher konnte ich von Digitalkamera oder SD-Karte oder USB-Stick Fotos mit Gwenview importieren....