Banshee 2.0 entwickelt sich

Cubano: Hübsche Alternativ-GUI für Banshee 2.0

Cubano: Hübsche Alternativ-GUI für Banshee 2.0

Kristian Kißling
15.07.2009 Cubano soll den Audioplayer Banshee zukünftig um eine weitere Oberfläche ergänzen. An der GUI arbeitet Aaron Bockover für die Version 2.0, sie setzt auf Schlichtheit und die Clutter-Bibliothek.

Mit Cubano stellt Banshee-Entwickler Aaron Bockover eine Oberfläche für den Audioplayer vor. Wie Bockover in seinem Blogeintrag schreibt, eignet sich diese vor allem für den Einsatz mit Netbooks.Die Original-Präsentation von Cubano fand auf dem GCDS statt.

Verglichen mit dem Standard-GUI von Banshee handelt es sich bei Cubano um eine schlichte und klar strukturierte Oberfläche. Der Entwickler weist darauf hin, dass sich Cubano noch in der Entwicklung befindet, die GUI gehört vermutlich zu den Neuerungen von Banshee 2.0. So soll eine noch vorhandene Source Combo Box verschwinden und die Künstler und Alben bekommen eine Gitteransicht.

Hier gibt es den Quellcode von Cubano. Zum Übersetzen der Mono-Software braucht der Anwender die Bibliotheken clutter, clutter-gtk sowie clutter-sharp. Bockover betont zudem, dass Cubano lediglich eine Erweiterung von Banshee ist, nicht die neue Standardoberfläche.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 4 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...
Linux und W7 im Netz finden sich nicht
Oliver Zoffi, 06.02.2015 11:47, 3 Antworten
Hallo! Ich verwende 2 PCs, 1x mit W7prof 64 Bit und einmal mit Linux Mint 17 64 Bit, welches ich...
Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...