CrossOver für Mac, Namensänderung

CrossOver für Mac, Namensänderung

Britta Wülfing
01.09.2006

Der amerikanische Hersteller von CrossOver Office, Codeweavers, bringt seine Wine-basierte Software auch auf den Mac. Bislang war CrossOver Office vorwiegend für Linux-Anwender ein probates Mittel, um Windows-Anwendungen wie Outlook oder Microsoft Office unter Linux zu nutzen. In einer Mail an seine Reseller am 31. August gibt der Hersteller die Veröffentlichung der ersten öffentlichen Beta-Version von CrossOver für Intel-OS-X-Anwender bekannt.

Mit neuem Logo, neuem Webauftritt und neuer Produktbezeichnung will Codeweavers gleichzeitig einem Imagewechsel vollziehen. Jon Parshall, COO von Codeweavers: "Mit der Erweiterung der Produktpalette bewegen wir uns öffentlich von einer Nur-Linux-Firma weg hin zu einer Auch-Mac-Firma." Dieser Schritt soll auch in der Namensgebung zum Ausdruck kommen. Ab sofort fällt der Zusatz "Office" im Produktnamen weg, es gibt die Produktlinien CrossOver Mac, CrossOver Linux und CrossOver Server.

Die Beta-Version von CrossOver Mac gibt es derzeit nur als kostenlose 60-Tage-Testversion, die endgültige Version CrossOver Mac 6.0 kann ab sofort zum Sonderpreis von 39,95 Dollar vorbestellt werden. Gleichzeitig mit der endgültigen Version 6.0 Mac soll auch CrossOver Linux 6.0 erscheinen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Empfehlung gesucht Welche Dist als Wirt für VM ?
Roland Fischer, 31.07.2015 20:53, 0 Antworten
Wer kann mir Empfehlungen geben welche Distribution gut geeignet ist als Wirt für eine VM für Win...
Plugins bei OPERA - Linux Mint 17.1
Christoph-J. Walter, 23.07.2015 08:32, 2 Antworten
Beim Versuch Video-Sequenzen an zu schauen kommt die Meldung -Plug-ins und Shockwave abgestürzt-....
Wird Windows 10 update/upgrade mein Grub zerstören ?
daniel s, 22.07.2015 08:31, 5 Antworten
oder rührt Windows den Bootloader nicht an? das ist auch alles was Google mir nicht beantw...
Z FUER Y UND ANDERE EINGABEFEHLER AUF DER TASTATUR
heide marie voigt, 10.07.2015 13:53, 2 Antworten
BISHER konnte ich fehlerfrei schreiben ... nun ist einiges drucheinander geraten ... ich war bei...
PCLinuxOS lässt sich nicht installieren
Arth Lübkemann, 09.07.2015 18:53, 6 Antworten
Hallo Leute, ich versuche seit geraumer Zeit das aktuelle PCLinuxOS KDE per USB Stick zu insta...