Offener PC

Community soll Open PC (mit)entwerfen

Community soll Open PC (mit)entwerfen

Ulrich Bantle
13.07.2009 Der KDE-Entwickler Frank Karlitschek hat beim Desktop Summit auf Gran Canaria das Projekt Open PC vorgestellt. Ziel ist es, einen Rechner zusammenzustellen, der optimal mit Linux und freier Software läuft.

Auf der Website des Projekts gibt es zwar wenig zu sehen, dafür aber einen ambitionierten Zeitplan: Im Herbst 2009 soll der PC ausgeliefert werden. Derzeit läuft eine Umfrage, die Wünsche der Anwender zur Ausstattung sammelt. Ein zweite Umfrage soll im August folgen.

Karlitschek hat beim Gran Canaria Desktop Summit zur Mithilfe aufgerufen und einen PC in der Preisklasse zwischen 300 und 400 US-Dollar in Aussicht gestellt. Das Gerät soll von bislang einem Hersteller gebaut und vertrieben werden, ein Teil der Erlöse fließe in freie Software-Projekte.

Dem Open PC stehen gemäß Karlitscheks Präsentation Online-Services und Support aus der Community zur Seite, auch von einem App-Store ist die Rede. Um Teilnahme an der Umfrage wird gebeten. Frank Karlitschek steht federführend hinter dem Projekt.

Ähnliche Artikel

Kommentare
Eine gute Idee
Arthur (unangemeldet), Montag, 13. Juli 2009 15:16:51
Ein/Ausklappen

Wenn man das richtig vernünftig aufzieht, dann halte ich das für eine sehr gute Idee. Statt immer nur über die Hersteller zu lästern einfach mal was eigenes machen!


Bewertung: 152 Punkte bei 20 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 0 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...
Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 6 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...