Security-Abend

Community-Treffen in Sachen IT-Sicherheit in St. Pölten

Community-Treffen in Sachen IT-Sicherheit in St. Pölten

Mathias Huber
17.09.2010
An der Fachhochschule im niederösterreischen St. Pölten findet am 12. November 2010 die vierte IT-SeCX statt, ein Community-Treffen in Sachen IT-Sicherheit. Derzeit läuft noch der Call for Papers.

Die ungewöhnliche Veranstaltung startet am Freitag um 16 Uhr und dauert "bis zur Geisterstunde und darüber hinaus", wie es in der Ankündigung heißt. Am Nachmittag gibt es Workshops zu Metasploit und Upstart. Zu den Themen der abendlichen Vorträge gehören Biometrische Gesichtserkennung, Steganografie, WLAN-Sicherheit, Honeypots, Modsecurity und vieles mehr.

Die Teilname an der IT-Security Community Xchange 2010 (IT-SeCX 2010) ist kostenlos, die Organisatoren bitten aber im Vorfeld um Registrierung.

Derzeit läuft auch der Call for Papers. Für interessierte Referenten stehen Zeitblöcke von 30, 60 und 90 Minuten zur Wahl. Für die Themen aus den Bereichen Analysetools, Rootkits, Malware-Bekämpfung, Privacy und Netzwerk gilt: "Keine Idee ist zu verrückt". Das Programmkomitee wählt unter den eingesandten Vorschlägen aus.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Scanner EPSON Perfection V 300 photo und VueScan
Roland Welcker, 19.08.2015 09:04, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, ich habe VueScan in /usr/local/src/vuex_3295/VueScan installiert, dazu d...
Empfehlung gesucht Welche Dist als Wirt für VM ?
Roland Fischer, 31.07.2015 20:53, 2 Antworten
Wer kann mir Empfehlungen geben welche Distribution gut geeignet ist als Wirt für eine VM für Win...
Plugins bei OPERA - Linux Mint 17.1
Christoph-J. Walter, 23.07.2015 08:32, 3 Antworten
Beim Versuch Video-Sequenzen an zu schauen kommt die Meldung -Plug-ins und Shockwave abgestürzt-....
Wird Windows 10 update/upgrade mein Grub zerstören ?
daniel s, 22.07.2015 08:31, 8 Antworten
oder rührt Windows den Bootloader nicht an? das ist auch alles was Google mir nicht beantw...
Z FUER Y UND ANDERE EINGABEFEHLER AUF DER TASTATUR
heide marie voigt, 10.07.2015 13:53, 2 Antworten
BISHER konnte ich fehlerfrei schreiben ... nun ist einiges drucheinander geraten ... ich war bei...