Collectd in Version 4.9.0 mit neuen Plugins

Collectd in Version 4.9.0 mit neuen Plugins

Der Datensammler

Mathias Huber
22.12.2009 Der Datensammel-Daemon Collectd steht in Version 4.9.0 mit neuen und verbesserten Plugins zur Verfügung. Er unterstützt nun auch Python.

Zu den neuen Modulen für die Monitoring-Software gehört ein Plugin zur Überwachung von Netapp-Storagesystemen sowie das Python-Plugin, das die Entwicklung eigener Plugins in der Skriptsprache ermöglicht. Daneben gibt es ein neues Plugin zur Beobachtung der Context Switches der CPU, eines für OpenVZ, eines für RouterOS sowie ein Plugin, das mit dem Online-Dienst Mon.itor.us zusammenarbeitet.

Die existierenden Plugins für CPU, Disk, Interface, Load, Speicher und Swap funktionieren nun auch auf IBMs Unix-Betriebssystem AIX. Weitere Details finden sich im Changelog. Die jüngste Collectd-Version 4.9.0 steht auf der Projekthomepage als Quelltext-Tarball unter GPLv2 zum Download bereit.

Detaillierte Angaben zur CPU-Auslastung sind ein Teil von Collectd.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Welche Drucker sind Linux-mint kompatibel?
Johannes Nacke, 20.05.2016 07:32, 4 Antworten
Hallo Ihr Lieben, ich bitte um mitteilung welche Drucker Kompatibel sind mit Linux-Mint. LG Joh...
MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 3 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...