Codecs und Virtualisierung in Linspires Software-Kaufhaus

Codecs und Virtualisierung in Linspires Software-Kaufhaus

Mathias Huber
14.03.2008

Im Click'n'Run-Warehouse (CNR) von Linspire gibt es nun Virtualisierungssoftware von Parallels und ein Paket mit Multimedia-Codecs von Fluendo zu kaufen. Diese Neuzugänge sind die praktische Konsequenz der jüngsten Kooperationen des Linux-Distributors. Die hauseigenen Distributionen Freespire 2.0 und Linspire 6.0 haben bereits einen Client für das Software-Kaufhaus an Bord, Ubuntu 7.04 und 7.10 dank der Zusammenarbeit mit Canonical ebenfalls. Linspire bewirbt CNR als Vetriebsweg für kostenpflichtige Linux-Software. Daneben gibt es auch einen herkömmlichen Webshop.

Für rund 50 US-Dollar ist nun das Virtualisierungsprodukt Parallels Workstation 2.2 erhältlich. Es bringt Windows (von 3.1 bis Vista), Mac OS X, NetBSD und OpenBSD sowie Linux als Gastbetriebssysteme auf den Linux-Rechner. Dabei unterstützt es unter anderem Intels Virtualisierungstechnologie VT.

Beim Fluendo Megabundle handelt es sich um eine Sammlung proprietärer Codecs, mit denen Linux-Anwender das Multimedia-Framework GStreamer ab Version 0.10.3 aufrüsten können. Für rund 40 US-Dollar gibt es bei CNR das Paket mit lizenzierten Codecs für Microsofts WMA, WMV, ASF und MMS, daneben Decoder für MPEG4, MP3 und AC3 sowie Unterstützung für Divx.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Huawei
Pit Hampelmann, 13.12.2017 11:35, 1 Antworten
Welches Smartphone ist für euch momentan das beste? Sehe ja die Huawei gerade ganz weit vorne. Bi...
Fernstudium Informatik
Joe Cole, 12.12.2017 10:36, 2 Antworten
Hallo! habe früher als ich 13 Jahre angefangen mit HTML und später Java zu programmieren. Weit...
Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 3 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...
Ubuntu Server
Steffen Seidler, 05.12.2017 12:10, 1 Antworten
Hallo! Hat jemand eine gute Anleitung für mich, wie ich Ubuntu Server einrichte? Habe bisher...