Clear OS wird 5.2

Clear OS wird 5.2

Klare Sache

Oliver Frommel
23.07.2010
Die auf CentOS basierende Distribution konzentriert sich auf Server- und Gateway-Funktionen für kleine und mittlere Unternehmen.

Die endgültige Version der früher als Clark Connect bekannten Linux-Distribution Clear OS 5.2 ist fertiggestellt. Clear OS richtet sich an kleinere und mittlere Firmen und unterstützt dabei auch verteilte Unternehmensstrukturen. Es bietet dafür Funktionen wie Mailserver (einschließlich Anti-Viren und Anti-Spam-Lösungen), Dateiaustausch, Groupware, VPN, Firewall, Intrusion Detection/Prevention, Content-Filter, Bandbreiten-Management und Multi-WAN-Anbindung.

Gegenüber der vorangegangenen Clear-OS-Version haben die Entwickler unter anderem eine neue Passwort-Policy-Engine, besseres Reporting der Festplattenbelegung, einen Netzwerk-Traffic-Analysator und ein neues Firewall-Interface eingebaut. Mit dieser Version verwenden die Entwickler als Basis CentOS 5.5, das seinerseits auf dem Quellcode von Red Hat Enterprise Linux basiert. Zur komfortablen Verwaltung bietet Clear OS 5.2 ein webbasiertes Frontend, um zum Beispiel Firewall-Regeln zu ändern, Password-Policies festzulegen oder Mail-Aliases in LDAP zu bearbeiten.

Das 700 MByte große Image können Sie direkt über diesen Link bei Clear-OS zum Download.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Linux Mint als Zweitsystem
Wolfgang Robert Luhn, 13.01.2018 19:28, 3 Antworten
Wer kann mir helfen??? Habe einen neuen Laptop mit vorinstaliertem Windows 10 gekauft. Möchte g...
externe soundkarte Kaufempfehlung
lara grafstr , 13.01.2018 10:20, 3 Antworten
Hallo Ich bin auf Suche nach einer externen soundkarte.. Max 150 Euro Die Wiedergabe is...
Prozessor-Sicherheitslücke Meltdown und Spectre
Wimpy *, 06.01.2018 10:45, 2 Antworten
Ich habe heute ein Sicherheitsupdate "ucode-intel" für openSuse 42.3 erhalten. Ist damit das Prob...
LENOVO ideapad320 Touchpad Linux Mint 18
Peter Deppen, 23.12.2017 16:49, 3 Antworten
Hallo, bin Linux Anfänger und habe das Problem, dass das Touchpad auf dem LENOVO ideapad320 mit L...
PClinuxOS
Günter Beckmann, 20.12.2017 09:51, 1 Antworten
Hi, LUC, hat jemand von Euch Erfahrung mit dem in Heft 12/2017 vorgestelletn PClinuxOS? Ich...