Citadel Groupware Team mit neuer Version 6.70

Citadel Groupware Team mit neuer Version 6.70

Wilfried Goesgens
24.01.2006

Die aktuellste Version 6.70 der Citadel Groupware Suite ermöglicht das Archivieren von Mittelungen und Groupware-Daten nach den Standards HIPAA (im medizinischen Bereich) und Sarbanes.Oxley Act (im wirtschaftlichen Bereich) möglich. Diese Richtlinien schreiben vor, dass jegliche verbindliche Kommunikation zur nachträglichen Analyse archiviert werden muss, um im Falle juristischer Auseinandersetzungen einen Nachweis zu haben. Die Citadel Groupwaresuite integriert sich zudem nahtlos in vorhandene Archivierungslösungen.

WebCit, das Webfrontend zur Citadel Groupwaresuite, bietet in der neuen VersionAJAX-artiges Instantmessaging. Die Benutzeroberfläche ist populären Chatclients nachempfunden, was die Bedienung zu einem Kinderspiel macht.

Citadel 6.70 bringt Unterstützung für SMTP, IMAP4, POP3 (E-Mail) und GroupDAV (Kalender/Adressbücherund Clients wie Kontact) mit. Über das Webinferface sind E-Mail, Kalender, Addressbücher, Diskussionsforen, Echtzeit-Chat und Kurznachrichten nutzbar.

Weitere Informationen und Download: http://www.citadel.org

Kommentare

Aktuelle Fragen

Nach Ubdates alles weg ...
Maria Hänel, 15.11.2014 17:23, 4 Antworten
Ich brauche dringen eure Hilfe . Ich habe am wochenende ein paar Ubdates durch mein Notebook von...
Brother Drucker MFC-7420
helmut berger, 11.11.2014 12:40, 1 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu 14.04-Nutzer...
Treiber für Drucker brother MFC-7420
helmut berger, 10.11.2014 16:05, 2 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu12.14-Nutzer u...
Can't find X includes.
Roland Welcker, 05.11.2014 14:39, 1 Antworten
Diese Meldung erhalte ich beim Versuch, kdar zu installieren. OpenSuse 12.3. Gruß an alle Linuxf...
DVDs über einen geeigneten DLNA-Server schauen
GoaSkin , 03.11.2014 17:19, 0 Antworten
Mein DVD-Player wird fast nie genutzt. Darum möchte ich ihn eigentlich gerne abbauen. Dennoch wür...