Abstiegskampf

Chrome gewinnt, Firefox verliert

Chrome gewinnt, Firefox verliert

Tim Schürmann
09.07.2014 Laut den Messungen der Internetseite Market Share verliert der Browser Firefox auf Desktop-Rechnern rapide Marktanteile. Die Nutzer scheinen dabei zum Konkurrenten Google Chrome abzuwandern, da die übrigen Browser ihre jeweiligen Marktanteile über mehrere Monate halten konnten.

Gemäß den Messungen von Market Share kam Firefox im Juni 2014 nur noch auf einen Anteil von 15,54 Prozent, im Herbst letzten Jahres waren es noch 18,88 Prozent. Chrome konnte in diesem Zeitraum hingegen von 16 auf 19,34 Prozent zulegen.

Der Internet Explorer pendelte immer um 58 Prozent. Safari lag zwischen 5,59 und 5,9 Prozent Marktanteil, mit einem Einbruch auf 5,2 Prozent im Juni. Kontinuierlich zurück gingen die Nutzerzahlen von Opera – wenn auch nur langsam: Kam der Browser im August 2013 noch auf 1,53 Prozent, sind es jetzt nur noch 1,05 Prozent Marktanteil.

Die Zahlen legen folglich nahe, dass die Anwender weitgehend ihrem Browser treu bleiben, Firefox-Nutzer jedoch zunehmend zu Chrome wechseln – die von Firefox eingebüßten 3 Prozent konnte Chrome zulegen. Die Statistiken sind jedoch mit Vorsicht zu genießen: So beobachtet Market Share gerade einmal auf 40.000 Internetseiten die dort zu Besuch kommenden Browser.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Windows 8 startet nur mit externer Festplatte
Anne La, 10.09.2014 17:25, 4 Antworten
Hallo Leute, also, ich bin auf folgendes Problem gestoßen: Ich habe Ubuntu 14.04 auf meiner...
Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...
Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...