Chrome gewinnt, Firefox verliert

Chrome gewinnt, Firefox verliert

Abstiegskampf

Tim Schürmann
09.07.2014 Laut den Messungen der Internetseite Market Share verliert der Browser Firefox auf Desktop-Rechnern rapide Marktanteile. Die Nutzer scheinen dabei zum Konkurrenten Google Chrome abzuwandern, da die übrigen Browser ihre jeweiligen Marktanteile über mehrere Monate halten konnten.

Gemäß den Messungen von Market Share kam Firefox im Juni 2014 nur noch auf einen Anteil von 15,54 Prozent, im Herbst letzten Jahres waren es noch 18,88 Prozent. Chrome konnte in diesem Zeitraum hingegen von 16 auf 19,34 Prozent zulegen.

Der Internet Explorer pendelte immer um 58 Prozent. Safari lag zwischen 5,59 und 5,9 Prozent Marktanteil, mit einem Einbruch auf 5,2 Prozent im Juni. Kontinuierlich zurück gingen die Nutzerzahlen von Opera – wenn auch nur langsam: Kam der Browser im August 2013 noch auf 1,53 Prozent, sind es jetzt nur noch 1,05 Prozent Marktanteil.

Die Zahlen legen folglich nahe, dass die Anwender weitgehend ihrem Browser treu bleiben, Firefox-Nutzer jedoch zunehmend zu Chrome wechseln – die von Firefox eingebüßten 3 Prozent konnte Chrome zulegen. Die Statistiken sind jedoch mit Vorsicht zu genießen: So beobachtet Market Share gerade einmal auf 40.000 Internetseiten die dort zu Besuch kommenden Browser.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 0 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...
Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 2 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...
Speicherplatzfreigabe mit "sudo apt-get clean" scheitert
Siegfried Böttcher, 16.07.2017 21:16, 2 Antworten
Speicherplatzfreigabe mit "sudo apt-get clean" scheitert, weil aus mir unerfindlichen Gründen im...
Möchte Zattoo vom PC am Fernsehgerät sehen können
Ilona Nikoui, 15.07.2017 18:25, 3 Antworten
Hallo, ich habe mein Fernsehgerät, ein LG 26LE3300 mit dem PC verbunden per HDMI Kabel, wie empfo...
TUXEDO und Hardwareauswahl , fragwürdig / Kritik
Josef Federl, 11.07.2017 12:44, 7 Antworten
Auf tuxedocomputers.com steht: "....Aber wir können auch Linux und das so, dass "einfach" alles...