Centos in Version 6.0 verfügbar

Centos in Version 6.0 verfügbar

Neuinstallation empfohlen

Ulrich Bantle
11.07.2011
Mit Version 6.0 hat sich die freie Linux-Distribution Centos auf den Upstream von Red Hat Enterprise Linux 6.0 (RHEL) eingestellt.

Centos 6.0 steht für die Architekturen i386 und x86_64 bereit. Die CentOS-Entwickler haben sich dazu entschieden, die Unterteilung von RHEL 6.0 in verschiedenen Software-Channels nicht mitzugehen. Stattdessen, so heißt es in den Release Notes, seien alle Pakete aus den Upstream-Channels in einem einzigen Repository vereint. Dass RHEL inzwischen bei der Version 6.1 angelangt ist, will man mit einem Release-Repository auffangen, in das alle Sicherheitspatches für Centos-6.0-Nutzer einfließen, bis es eine Centos 6.1 gibt, schreibt der Entwickler Karanbir Singh in der Ankündigung der Release.

Wegen diverser Änderungen in Version 6 empfiehlt Karanbir Singh statt einem Upgrade von Centos 4 oder 5 eine Neuinstallation. Die Centos-Spiegelserver sollten die neue Version größtenteils schon anbieten, derzeit allerdings nur als DVD-ISO-Images für i386 und x86_64. Live-DVDs und eine Minimal-Installations-CD sollen folgen. Letztere soll lediglich die Minimalanforderungen für eine funktionierende Plattform erfüllen. Außerdem folge noch eine CD mit einem Light Weight Server (LWS). Dieser soll als ebenfalls abgespeckte Ausgabe dazu dienen, einen funktionierenden Server mit wenig Platzbedarf aufzusetzen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...
Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 2 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...
Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 3 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...