Projekte gesucht

Cebit und Linux New Media vergeben gratis Projektstände in Halle 2

Cebit und Linux New Media vergeben gratis Projektstände in Halle 2

Britta Wülfing
21.10.2009 Der Themenschwerpunkt "Open Source" bekommt auf der Cebit 2010 einen besonders attraktiven Standplatz. Die Veranstalter von Cebit Open Source rufen nun freie Projekte dazu auf, sich um einen der kostenlosen Messestandplätze zu bewerben.

Im letzten Jahr löste die Sonderausstellung Cebit Open Source den traditionellerweise von der Linux New Media AG organisierten Linuxpark an der Cebit ab. Das Konzept der Cebit Open Source hat der Messeleitung gefallen, sodass die Open-Source-Welt dieses Jahr noch besser platziert wird: direkt in Halle 2.

Wie bereits 2009 werden nicht nur Wirtschaftsunternehmen einen Raum finden, sondern auch zahlreiche freie Projekte erhalten Gelegenheit, ihre Arbeit der breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Die Linux New Media AG sucht nun gemeinsam mit der Deutschen Messe AG Projekte, die ihre Arbeit auf der Cebit Open Source der Öffentlichkeit vorstellen wollen. Die größte IT-Fachmesse der Welt findet nächstes Jahr vom 2. bis 6. März 2010 in Hannover statt.

Die Stände der freien Projekte gehörten auch bei der Cebit 2009 zu den Besuchermagneten.

Eine internationale Jury aus Open-Source-Experten entscheidet bis 30. November, an wen die kostenlosen Ausstellungsplätze vergeben werden. Ab sofort kann sich jedes Open-Source-Projekt um einen kostenlosen Stand bewerben. Besonders gute Voraussetzungen haben nicht-kommerzielle Projekte mit Software, die für den Einsatz in Unternehmen geeignet ist. Interessierte Projekte finden genauere Informationen in den Teilnahmebedingungen. Der "Call for Projects" läuft ab sofort, bis zum 20. November 2009 können sich interessierte Projekte über ein Formular auf der Webseite vom Linux-Magazin bewerben. Die Gewinner werden hier auf der LinuxCommunity Anfang Dezember bekanntgegeben.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...