Cebit 2012: Live dabei per Videostream

Cebit 2012: Live dabei per Videostream

Live aus Hannover

Marcel Hilzinger
07.03.2012 Die Linux New Media AG betreut auch dieses Jahr das Open-Source-Forum auf der CeBIT in Halle 2. Für die Daheimgebliebenen übertragen wir sämtliche Vorträge als Live-Stream.

Alle Vorträge im Open-Source-Forum der Cebit sind live im Internet per kostenlosem Videostream zu sehen.

Die Deutsche Messe und Linux New Media stellen sämtliche Vorträge inklusive einer Ansicht der Vortragsfolien per Live-Streaming zur Verfügung. Das Programm beginnt an jedem Messetag um 9.15 Uhr und dauert mindestens bis 17 Uhr.

Jeden Tag von 12.15 bis 13 Uhr steht Klaus Knopper auf der Bühne, zeigt sein zur Cebit veröffentlichtes Knoppix 7.0 und beantwortet Fragen der Anwender. Weitere Highlights sind die Beiträge des Linux-Urgesteins Jon 'maddog' Hall sowie der Vortrag von Jan Philipp Albrecht (Bündnis 90/Die Grünen) zur Vorratsdatenspeicherung. Daneben geht es um Cloud Computing, die Geschichte des Computers, Qt 5, Android und vieles mehr.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Samba-Server für Win-Daten & Linux-Dateirechte
Gerd Grundmann, 12.01.2017 18:25, 0 Antworten
Hallo Gemeinde, ich habe ewig gegooo.. aber nicht wirklich gefunden, was ich suche. Auf mei...
LM Cinnamon 18.1Serena 64 bit
Herwig Ameisbichler, 11.01.2017 13:02, 6 Antworten
Hallo an alle. Bin Linux Neuling.Habe auf meiner SSD neben W10 (finde ich nicht mehr)LM17.2 auch...
Bilder in E-Mail einbinden?
Werner Hahn, 23.12.2016 12:18, 4 Antworten
Dell Latitude E6510, Ubuntu 16.04, Mozilla Firefox Ich bitte um eine leicht verständliche Anle...
Linux Mint 17.2
Herwig Ameisbichler, 17.12.2016 11:19, 4 Antworten
Wer kann mir helfen? Hab seit gestern Linux am Pc.Wie kann ich diese Miniaturschrift im Menü,Lei...
Linux 17.2 Treiber f. PC Drucker installieren
Ernst Malitzki, 11.12.2016 13:04, 7 Antworten
Habe einen PC Drucker von HP. Möchte diesen PC Drucker an meinen PC anschließen. Hierzu benötige...