Cebit 2012: Live dabei per Videostream

Cebit 2012: Live dabei per Videostream

Live aus Hannover

Marcel Hilzinger
07.03.2012 Die Linux New Media AG betreut auch dieses Jahr das Open-Source-Forum auf der CeBIT in Halle 2. Für die Daheimgebliebenen übertragen wir sämtliche Vorträge als Live-Stream.

Alle Vorträge im Open-Source-Forum der Cebit sind live im Internet per kostenlosem Videostream zu sehen.

Die Deutsche Messe und Linux New Media stellen sämtliche Vorträge inklusive einer Ansicht der Vortragsfolien per Live-Streaming zur Verfügung. Das Programm beginnt an jedem Messetag um 9.15 Uhr und dauert mindestens bis 17 Uhr.

Jeden Tag von 12.15 bis 13 Uhr steht Klaus Knopper auf der Bühne, zeigt sein zur Cebit veröffentlichtes Knoppix 7.0 und beantwortet Fragen der Anwender. Weitere Highlights sind die Beiträge des Linux-Urgesteins Jon 'maddog' Hall sowie der Vortrag von Jan Philipp Albrecht (Bündnis 90/Die Grünen) zur Vorratsdatenspeicherung. Daneben geht es um Cloud Computing, die Geschichte des Computers, Qt 5, Android und vieles mehr.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Broadcom Adapter 802.11n nachinstallieren
Thomas Mengel, 31.10.2017 20:06, 2 Antworten
Hallo, kann man nachträglich auf einer Liveversion, MX Linux auf einem USB-Stick, nachträglich...
RUN fsck Manually / Stromausfall
Arno Krug, 29.10.2017 12:51, 1 Antworten
Hallo, nach Absturz des Rechners aufgrund fehlendem Stroms startet Linux nicht mehr wie gewohn...
source.list öffnet sich nicht
sebastian reimann, 27.10.2017 09:32, 2 Antworten
hallo Zusammen Ich habe das problem Das ich meine source.list nicht öffnen kann weiß vlt jemman...
Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 6 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...