Knopper live erleben

Cebit 2010: Neue Knoppix-Version 6.3

Cebit 2010: Neue Knoppix-Version 6.3

Ulrich Bantle
25.02.2010 Zum Start der Cebit veröffentlicht der deutsche Linux-Experte Klaus Knopper Version 6.3 seines Betriebssystems Knoppix. Knopper hält täglich einen Vortrag im Open-Source-Forum in Halle 2.

Gegenüber der Vorversion zeigt sich Knoppix 6.3 umfangreich überarbeitet und mit Anwendungen wie Google Chrome erweitert. Die Linux-Distribution kommt in Form einer DVD mit dem LinuxUser 04/2010 und dem Linux-Magazin 2010/04 in den Handel. Bei der Live-Distribution Knoppix haben Nutzer die Wahl zwischen drei Linux-Desktops. Knopper hat zudem zusätzliche Treiber eingebunden, etwa für Nvidia-Grafikkarten.

Klaus Knopper wird auf der Cebit in Hannover täglich in einem Vortrag im Open Source Forum der Halle 2 (Stand F38) die wichtigen Neuerungen seiner Linux-Distribution dem Publikum vorstellen.

Ähnliche Artikel

Kommentare
Schreibfehler?
Andreas (unangemeldet), Donnerstag, 25. Februar 2010 15:46:12
Ein/Ausklappen

Knopper live erleben


Bewertung: 206 Punkte bei 26 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Schreibfehler?
Marcel Hilzinger, Donnerstag, 25. Februar 2010 17:17:06
Ein/Ausklappen

Danke, gefixt.


Bewertung: 160 Punkte bei 27 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...
Windows 10 verhindert LINUX
Hans Wendel, 17.11.2015 17:47, 7 Antworten
Hallo alle, mit einem W10-Laptop (vorher war Win7) wollte ich LINUX ausprobieren. Alles, was ni...