Live aus dem Open Source Forum

Cebit 2010: Live-Stream für alle, die zuhause bleiben

Cebit 2010: Live-Stream für alle, die zuhause bleiben

Ulrich Bantle
28.02.2010 Am Dienstag startet die Cebit und mit ihr das Vortragsprogramm im Open Source Forum. Alle Vorträge sind live im Web zu sehen.

Unter den Sprechern im Forum finden sich unter anderem Klaus Knopper ("Introducing Knoppix 6.3"), Jim Zemlin von der Linux Foundation ("All Things Linux"), Karsten Gerloff, FSGFE ("Opening up the market for Free Software: The battle for interoperability"), Professor Dirk Riehle von der Universität Erlangen-Nürnberg ("Open Source – A New Software Developer Career") und viele mehr.

Das komplette Vortragsprogramm gibt es hier zum Nachlesen. Die frei und kostenlos zugänglichen Livestreams vom Open Source Forum starten am Dienstag ab 9.15 Uhr.

Ähnliche Artikel

Kommentare

3379 Hits
Wertung: 154 Punkte (9 Stimmen)

Schlecht Gut

Aktuelle Fragen

Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...
Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...