Live aus dem Open Source Forum

Cebit 2010: Live-Stream für alle, die zuhause bleiben

Cebit 2010: Live-Stream für alle, die zuhause bleiben

Ulrich Bantle
28.02.2010 Am Dienstag startet die Cebit und mit ihr das Vortragsprogramm im Open Source Forum. Alle Vorträge sind live im Web zu sehen.

Unter den Sprechern im Forum finden sich unter anderem Klaus Knopper ("Introducing Knoppix 6.3"), Jim Zemlin von der Linux Foundation ("All Things Linux"), Karsten Gerloff, FSGFE ("Opening up the market for Free Software: The battle for interoperability"), Professor Dirk Riehle von der Universität Erlangen-Nürnberg ("Open Source – A New Software Developer Career") und viele mehr.

Das komplette Vortragsprogramm gibt es hier zum Nachlesen. Die frei und kostenlos zugänglichen Livestreams vom Open Source Forum starten am Dienstag ab 9.15 Uhr.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

WLAN-Signalqualität vom Treiber abhängig
GoaSkin , 29.10.2014 14:16, 0 Antworten
Hallo, für einen WLAN-Stick mit Ralink 2870 Chipsatz gibt es einen Treiber von Ralink sowie (m...
Artikelsuche
Erwin Ruitenberg, 09.10.2014 07:51, 1 Antworten
Ich habe seit einige Jahre ein Dugisub LinuxUser. Dann weiß ich das irgendwann ein bestimmtes Art...
Windows 8 startet nur mit externer Festplatte
Anne La, 10.09.2014 17:25, 6 Antworten
Hallo Leute, also, ich bin auf folgendes Problem gestoßen: Ich habe Ubuntu 14.04 auf meiner...
Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...