Cebit 2010: Debian mit Squeeze-Vorschau in Halle 2

Cebit 2010: Debian mit Squeeze-Vorschau in Halle 2

Squeeze und Debian GNU/kFreeBSD

Mathias Huber
23.02.2010 Das Projekt um die freie Linux-Distribution Debian gastiert auf der Cebit 2010 am Stand der Univention GmbH in Halle 2, Stand B36.

Das von Univention angebotene Unternehmens-Linux basiert auf Debian, die Bremer Firma beteiligt sich mit Ihren Mitarbeitern auch an Entwicklung und Pflege der freien Distribution.

Die Debianer geben am Stand eine Vorschau auf die kommende Release Debian GNU/Linux 6.0 mit dem Codenamen Squeeze. In dieser Version gilt Debian GNU/kFreeBSD für x86- und AMD64-Prozessoren erstmals als offizieller Bestandteil der Distribution. Dabei handelt es sich um einen FreeBSD-Kernel mit GNU-C-Bibliothek und -Userland.

Dem BSD-Port widmet sich auch ein Vortrag, der am Dienstag, 2. März um 17:15 im Cebit Open Source Forum (Halle 2, Stand F38 ) über die Bühne geht.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Scannen nicht möglich
Werner Hahn, 19.08.2016 22:33, 3 Antworten
Laptop DELL Latitude E6510 mit Ubuntu 16,04, Canon Pixma MG5450. Das Drucken funktioniert, Scann...
Wie kann man das berichtigen
Udo Muelle, 17.07.2016 20:39, 1 Antworten
Fehlschlag beim Holen von http://extra.linuxmint.com/dists/rosa/main/binary-i386/Packages Hash-S...
Installation Genimotion
Horst Müller, 15.07.2016 17:00, 1 Antworten
Hallo, ich kann Genimotion nicht installieren. Folgende Fehlermeldung habe ich beim Aufruf erh...
Probleme beim Hochfahren der Terastaion 5400 mit Unix-Distrib
Sheldon Cooper, 10.07.2016 09:32, 0 Antworten
Hallo ihr lieben, habe seit zwei Tagen das Problem, das das NAS (Raid5) nicht mehr sauber hoch...
Mit Firewire Videos improtieren?
Werner Hahn, 09.06.2016 11:06, 5 Antworten
Ich besitze den Camcorder Panasonic NV-GS330, bei dem die Videos in guter Qualität nur über den 4...