CeBIT: Live-Berichterstattung und Streaming

CeBIT: Live-Berichterstattung und Streaming

Marcel Hilzinger
29.02.2008

Noch vier Mal schlafen, dann beginnt in Hannover die weltweit größte Computermesse mit rund 5500 Ausstellern in über 20 Hallen, die CeBIT 2008. Linux-Community.de berichtet vor Ort über das tägliche Geschehen und über die wichtigsten Neuerungen im Hard- und Softwarebereich.

Treffpunkt Nummer Eins für alle Linux-Fans ist der LinuxPark in Halle 5. Hier sammeln sich zahlreiche Open-Source-Firmen und unter anderem sind die Projekte KDE, Gnome, Debian, Scribus und OpenOffice.org mit einem eigenen Stand vertreten.

Auf dem Linux-Forum finden täglich von 9 bis 18 Uhr interessante Vorträge zu den Themen Sicherheit, Server- und Systemadministration, Green-IT, Web 2.0 und zu vielen weiteren spannenden Themen statt. Die Vorträge streamt Linux-Magazin Online live und kostenlos. Das ausführliche Programm finden Sie ebenfalls auf der Linux-Magazin-Homepage

Um allen, die daheimbleiben müssen, die CeBIT noch näher bringen zu können, wird Linux-Community.de in Zusammenarbeit mit Linux-Magazin Online dieses Jahr zum ersten Mal auch Videonews von der CeBIT anbieten.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...
Windows 10 verhindert LINUX
Hans Wendel, 17.11.2015 17:47, 7 Antworten
Hallo alle, mit einem W10-Laptop (vorher war Win7) wollte ich LINUX ausprobieren. Alles, was ni...