Aufmacher News

CeBIT: Kostenloser Live-Videostream vom LinuxForum

Mathias Huber
17.03.2007

Das Linux-Magazin Online überträgt sämtliche Vorträge aus dem LinuxForum der CeBIT live per Videostream. Der Stream steht in mehreren Formaten für zahlreiche Mediaplayer und Betriebssysteme zur Verfügung, und das kostenlos und ohne Registrierung. Das Streaming-System, das auch die Präsentationsfolien in lesbarer Größe einblendet, setzt ausschließlich auf Open-Source-Komponenten.

Das vollständige Vortragsprogramm ist auf der Website des Linux-Magazin Online zu finden. Der heutige Samstag zeigt, was Linux im Vergleich mit Windows Vista zu bieten hat, unter anderem spricht Knoppix-Erfinder Klaus Knopper über 3D-Desktops. Auch am Sonntag dreht sich mit Gnome, KDE, Ubuntu und OpenSuse alles um freie Software für Desktop-Anwender.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

zweites Bildschirm auf gleichem PC einrichten
H A, 30.09.2016 19:16, 2 Antworten
Hallo, ich habe Probleme mein zweites Bildschirm einzurichten.(Auf Debian Jessie mit Gnome) Ich...
Probleme mit MPC/MPD
Matthias Göhlen, 27.09.2016 13:39, 2 Antworten
Habe gerade mein erstes Raspi Projekt angefangen, typisches Einsteigerding: Vom Raspi 3B zum Radi...
Soundkarte wird erkannt, aber kein Ton
H A, 25.09.2016 01:37, 6 Antworten
Hallo, Ich weiß, dass es zu diesem Thema sehr oft Fragen gestellt wurden. Aber da ich ein Linu...
Scannen nur schwarz-weiß möglich
Werner Hahn, 20.09.2016 13:21, 2 Antworten
Canon Pixma MG5450S, Dell Latitude E6510, Betriebssyteme Ubuntu 16.04 und Windows 7. Der Canon-D...
Meteorit NB-7 startet nicht
Thomas Helbig, 13.09.2016 02:03, 4 Antworten
Verehrte Community Ich habe vor Kurzem einen Netbook-Oldie geschenkt bekommen. Beim Start ersch...