Aufmacher News

CeBIT: Kostenloser Live-Videostream vom LinuxForum

Mathias Huber
17.03.2007

Das Linux-Magazin Online überträgt sämtliche Vorträge aus dem LinuxForum der CeBIT live per Videostream. Der Stream steht in mehreren Formaten für zahlreiche Mediaplayer und Betriebssysteme zur Verfügung, und das kostenlos und ohne Registrierung. Das Streaming-System, das auch die Präsentationsfolien in lesbarer Größe einblendet, setzt ausschließlich auf Open-Source-Komponenten.

Das vollständige Vortragsprogramm ist auf der Website des Linux-Magazin Online zu finden. Der heutige Samstag zeigt, was Linux im Vergleich mit Windows Vista zu bieten hat, unter anderem spricht Knoppix-Erfinder Klaus Knopper über 3D-Desktops. Auch am Sonntag dreht sich mit Gnome, KDE, Ubuntu und OpenSuse alles um freie Software für Desktop-Anwender.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Wie kann man das berichtigen
Udo Muelle, 17.07.2016 20:39, 1 Antworten
Fehlschlag beim Holen von http://extra.linuxmint.com/dists/rosa/main/binary-i386/Packages Hash-S...
Installation Genimotion
Horst Müller, 15.07.2016 17:00, 1 Antworten
Hallo, ich kann Genimotion nicht installieren. Folgende Fehlermeldung habe ich beim Aufruf erh...
Probleme beim Hochfahren der Terastaion 5400 mit Unix-Distrib
Sheldon Cooper, 10.07.2016 09:32, 0 Antworten
Hallo ihr lieben, habe seit zwei Tagen das Problem, das das NAS (Raid5) nicht mehr sauber hoch...
Mit Firewire Videos improtieren?
Werner Hahn, 09.06.2016 11:06, 5 Antworten
Ich besitze den Camcorder Panasonic NV-GS330, bei dem die Videos in guter Qualität nur über den 4...
lidl internetstick für linux mint
rolf meyer, 04.06.2016 14:17, 3 Antworten
hallo zusammen ich benötige eure hilfe habe einen lidl-internetstick möchte ihn auf linux mint i...