Schlauerer Cache

Ccache erreicht Version 3.0

Ccache erreicht Version 3.0

Anika Kehrer
22.06.2010 Der GCC-Cacher springt nach fast sechs Jahren von Version 2.4 auf 3.0 und steht ab sofort unter der GPLv3.

Ein so genannter direkter Modus erlaubt jetzt, Ccache unter Umgehung des Präprozessors Hashes aus dem Quellcode berechnen zu lassen, was Rechenressourcen spart. Weiter kann Ccache jetzt Objektdateien mittels der Option "CCACHE_COMPRESS" komprimiert zwischenspeichern. Als neue Option sind auch "CCACHE_COMPILERCHECK" hinzugekommen, mit Hilfe derer Ccache den verwendeten Compiler genauer identifiziert, sowie "CCACHE_EXTRAFILES", womit Ccache weitere Dateien in die Hashsummenberechnung einbezieht. Weitere Neuerungen wie neue unterstützte Sprachen (Objective-C) und Compiler-Flags (-x) enthalten die Release-Notes.

Die Software steht als GZ-komprimiertes Tar-Archiv oder als Git-Checkout zum Download bereit. Ihre Maintainerschaft hat jüngst von dem australischen Projektinitiator und Honorarprofessor Dr. Andrew Tridgell zu dem schwedischen Motorola-Softwareentwickler Joel Rosdahl gewechselt. So kommt es, dass die Newseinträge auf der Projektseite einen ansehnlichen Zeitsprung von 2004 auf 2010 machen.

Ccache nutzt einen standardmäßig auf 1 GByte begrenzten Cache-Speicherplatz, um vergangene Kompiliervorgänge zwischenzuspeichern. Kompiliert der Entwickler gleichen Code wiederholt, merkt das die Software mittels Hash-Prüfsummen und greift zum Beispiel auf zwischengeispeicherten Compiler-Output zurück. Dieses Vorgehen sorgt laut Entwicklern für enormen Geschwindigkeitszuwachs. Allerdings kann Ccache nur einzelne Quellcodedateien verarbeiten, mehrgliedriger oder gelinkter Sourcecode ist laut Manual nicht unterstützt.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Konsole / Terminal in Linux Mint 17.1 deutsch
Dirk Resag, 09.05.2015 23:39, 12 Antworten
Hallo an die Community, ich habe vor kurzem ein älteres Notebook, Amilo A1650G, 1GB Arbeitsspe...
Admin Probleme mit Q4os
Thomas Weiss, 30.03.2015 20:27, 6 Antworten
Hallo Leute, ich habe zwei Fragen zu Q4os. Die Installation auf meinem Dell Latitude D600 verl...
eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 1 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...
Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...