Call for Papers läuft bis Ende Januar

Call for Papers läuft bis Ende Januar

Open IT Summit auf Linuxtag 2013

Markus Feilner
17.12.2012
Gleich neben dem Linuxtag 2013 veranstalten die OSB Alliance und die Messe Berlin am 22. und 23. Mai den ersten Open IT Summit. Die Konferenz mit 50 Vorträgen, Workshops und Showrooms versteht sich als Treffpunkt für IT-Entscheider und professionelle Open-Source-Anwender in Verwaltung und Wirtschaft. Bis Ende Januar läuft jetzt der Call for Papers.

Bis zum 25. Januar können Interessierte ihre Vortragsvorschläge einreichen, als potenzielle Zielgruppen nennen die Veranstalter Innovatoren, Konsumenten, Produzenten, Provider, aber auch Architekten. Fünf Schwerpunktthemen stehen für die jeweils circa 30 Minuten langen Vorträge zur Wahl: "Mobile Applications","Big Data und Business Analytics", "Enterprise 3.0 - Semantic Social Business", "Cloud Services" und "Start-ups".

Kooperation zwischen Messe Berlin und OSBA

Unter dem Motto "Anbieter, Anwender und Entwickler unter einem Dach" wollen die Veranstalter Open Source Business Alliance  und Messe Berlin dabei ein betont freies Gegenstück zum jährlich stattfindenden IT-Summit der Bundesregierung setzen, aber auch den Linuxtag um eine Business-Messe für anspruchsvolle Enterprise-Anwender erweitern.

Laut der Webseite des Summits will man dabei in "Tandem-Präsentationen und Best-Practice-Workshops"  offenbar Praxis und Visionen vereinen, aber auch "den unterschiedlichen Bedürfnissen der Community und den Business-orientierten Ausstellern Rechnung" tragen, wofür man Vorteile durch "die  Nähe zu Politik, Wirtschaft und Verwaltung" in der Bundeshauptstadt zu nutzen erhoffe. Der Open IT Summit findet am 22. und 23. Mai (dem Linuxtag-Mittwoch und -Donnerstag) in Halle 6.3 der Messe Berlin statt, wo auch der Linuxtag vom 22. bis 25. Mai 2013 (bereits zum siebten Mal) Einzug hält.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Welche Drucker sind Linux-mint kompatibel?
Johannes Nacke, 20.05.2016 07:32, 4 Antworten
Hallo Ihr Lieben, ich bitte um mitteilung welche Drucker Kompatibel sind mit Linux-Mint. LG Joh...
MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 3 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...