Call for Papers für 2. Opensuse-Konferenz unter dem Motto "Collaboration across Borders"

Call for Papers für 2. Opensuse-Konferenz unter dem Motto "Collaboration across Borders"

Auf gute Zusammenarbeit

Mathias Huber
01.06.2010 Vom 20. bis zum 23. Oktober 2010 findet die 2. Opensuse-Konferenz in Nürnberg statt. Die Veranstalter nehmen bis 31. Juli Vorschläge für Vorträge, Tutorials und BOF-Sitzungen an.

Die Konferenz verwendet Englisch als Konferenzsprache und steht unter dem Motto "Collaboration across Borders". Daher schlagen die Organisatoren folgende Themen vor: Zusammenarbeit zwischen unterschiedlichen Desktopumgebungen, die internationale Opensuse-Community, interdisziplinäre Projekte, die Zusammenarbeit in Upstream und Downstream sowie Social Media und Dokumentation.

Die in Englisch verfassten Vorschläge nimmt das Programmkomitee auf der Mailingliste "cfp_2010[at]opensuse.org" entgegen. Bis zum 20. August werden die Einsender benachrichtigt. Auf den Opensuse-Seiten finden sich weitere Informationen zum Call for Papers und der Konferenz 2010.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 2 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...
Backup mit KUP unter Suse 42.3
Horst Schwarz, 24.09.2017 13:16, 3 Antworten
Ich möchte auch wieder unter Suse 42.3 mit Kup meine Backup durchführen. Eine Installationsmöglic...
kein foto, etc. upload möglich, wo liegt mein fehler?
kerstin brums, 17.09.2017 22:08, 5 Antworten
moin, zum erstellen einer einfachen wordpress website kann ich keine fotos uploaden. vom rechne...
Arch Linux Netzwerkkonfigurationen
Franziska Schley, 15.09.2017 18:04, 0 Antworten
Moin liebe Linux community, ich habe momentan Probleme mit der Einstellung des Lan/Wlan in Arc...