Nautilus mit Schwert

Caine 2.0 auf Ubuntu-Basis integriert mehr Forensiktools

Caine 2.0 auf Ubuntu-Basis integriert mehr Forensiktools

Mathias Huber
15.09.2010
Caine, eine Ubuntu-basierte Live-CD mit freien Forensiktools, stellt in Version 2.0 mehr Software zur Verfügung.

Der Name der italienischen Live-Distribution, die sich auch auf Platte installieren lässt, steht für "Computer Aided Investigative Environment". Beim Booten von CD hängt das Betriebssystem keine Platten des Host-Rechners ein. Selbst beim expliziten Mounten gelten besondere Beschränkungen, um die forensische Diagnose möglichst nicht zu stören.

Die Caine-Entwickler haben zahlreiche Tools per Skript in den Dateimanager Nautilus integriert.

Caine 2.0 bietet eine große Auswahl an aktuellen Forensiktools wie Afflib, Foremost, Autopsy und Sleuthkit, die sich mit der neuen Ausgabe noch erweitert (Programmliste). Die Entwickler haben zahlreiche Programme per Skript in den Gnome-Dateimanager Nautilus integriert - so lassen sich beispielsweise auf Mausklick Prüfsummen erzeugen, Metadaten auslesen oder Mail-Attachments dekodieren. Ein Report-Generator hilft beim Erfassen der Befunde und exportiert den fertigen Bericht im RTF- oder HTML-Format.

Caine 2.0, Codename "New Light", beruht auf Ubuntu 10.04 und steht als CD-Image und als Abbild für USB-Medien zum Download bereit. Speziell für die Untersuchung von Windows-Systemen ist beim größeren USB-Image die Anwendung Wintaylor in Version 2.1 an Bord.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

WLAN-Signalqualität vom Treiber abhängig
GoaSkin , 29.10.2014 14:16, 0 Antworten
Hallo, für einen WLAN-Stick mit Ralink 2870 Chipsatz gibt es einen Treiber von Ralink sowie (m...
Artikelsuche
Erwin Ruitenberg, 09.10.2014 07:51, 1 Antworten
Ich habe seit einige Jahre ein Dugisub LinuxUser. Dann weiß ich das irgendwann ein bestimmtes Art...
Windows 8 startet nur mit externer Festplatte
Anne La, 10.09.2014 17:25, 6 Antworten
Hallo Leute, also, ich bin auf folgendes Problem gestoßen: Ich habe Ubuntu 14.04 auf meiner...
Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...