Brukkon

(c) 93-interactive.com
(c) 93-interactive.com

Brukkon: Neues Casual Game von 93-Interactive

Marcel Hilzinger
14.12.2009 Nach Kreiselball gibt es von der Software-Schmiede 93-Interactive nun ein neues Spiel für den kurzen Zeitvertrieb unter Linux, Mac und Windows.

Im neuen Spiel mit dem Titel Brukkon muss man einen Roboter über schwebende oder gleitende Plattformen von einem Level zum nächsten Steuern. Bei den einzelnen Leveln spielt man gegen die Uhr. Im Internet gibt es eine Bestenliste, in die man sich eintragen kann.

Das 3D-Puzzle kostet 10 EUR und benötigt eine Grafikkarte mit aktiver 3D-Beschleunigung. Wer am 1. Januar 2010 morgens um 6 Uhr im Level 27 an erster Stelle der Internet-Bestenliste steht, bekommt zudem von 93-Interactive 300 US Dollar geschenkt.

Ein Test von Brukkon folgt hier in Kürze auf der LinuxCommunity, aus dem gleichen Hause stammt auch Kreiselball, das wir im Rahmen unserer Reihe Spiel zum Wochenende bereits vorgestellt hatten.

Details: http://brukkon-puzzle-game.com

Eines von 30 Leveln des neuen Brukkon-Spiels.

Ähnliche Artikel

  • Plateau-Schieber
    Die Aufgabe ist einfach. Sie schubsen einen Roboter in einem Sokoban-artigen Level vom Start zum Ziel. Dummerweise hält der Roboter aber nicht immer dort, wo Sie das gerne hätten.

Kommentare

1762 Hits
Wertung: 107 Punkte (12 Stimmen)

Schlecht Gut

Aktuelle Fragen

Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...
Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...