Browseranwendungen mit Qt programmieren

Hangman im Browser mit QtWui
Hangman im Browser mit QtWui

QtWui

Marcel Hilzinger
18.06.2009 Das Programm QtWui stellt über ein Qt-Modul eine Schnittstelle bereit, um Webanwendungen bequem in einer Qt-Oberfläche zu programmieren.

Bei der vom Franzosen Eric Alber veröffentlichen Software handelt es sich um das erste öffentliche Release mit der Versionsnummer 0.1. In Anlehnung an QtGui ist QtWui ein gewöhnliches Qt-Modul, als Resultat der Programmierarbeit entsteht aber eine Webanwendung.

Um die Programme zu testen, bringt QtWui einen einfachen Webserver mit. Alber plant in Zukunft auch die Integration eines externen Webservers mit FastCGI-Support. Das Programm steht im Quellcode auf der Sourceforge-Projektseite zum Download bereit.

Quelle: kde-apps.org

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Würde gerne openstreetmap.de im Tor-Browser benutzen, oder zu gefährlich?
Wimpy *, 21.08.2017 13:24, 0 Antworten
Im Tor-Netzwerk (Tor-Browser) kann ich https://www.openstreetmap.de/karte.html# nicht nutzen....
Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...
Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 2 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...