Browseranwendungen mit Qt programmieren

Hangman im Browser mit QtWui
Hangman im Browser mit QtWui

QtWui

Marcel Hilzinger
18.06.2009 Das Programm QtWui stellt über ein Qt-Modul eine Schnittstelle bereit, um Webanwendungen bequem in einer Qt-Oberfläche zu programmieren.

Bei der vom Franzosen Eric Alber veröffentlichen Software handelt es sich um das erste öffentliche Release mit der Versionsnummer 0.1. In Anlehnung an QtGui ist QtWui ein gewöhnliches Qt-Modul, als Resultat der Programmierarbeit entsteht aber eine Webanwendung.

Um die Programme zu testen, bringt QtWui einen einfachen Webserver mit. Alber plant in Zukunft auch die Integration eines externen Webservers mit FastCGI-Support. Das Programm steht im Quellcode auf der Sourceforge-Projektseite zum Download bereit.

Quelle: kde-apps.org

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Mit Firewire Videos improtieren?
Werner Hahn, 09.06.2016 11:06, 5 Antworten
Ich besitze den Camcorder Panasonic NV-GS330, bei dem die Videos in guter Qualität nur über den 4...
lidl internetstick für linux mint
rolf meyer, 04.06.2016 14:17, 3 Antworten
hallo zusammen ich benötige eure hilfe habe einen lidl-internetstick möchte ihn auf linux mint i...
thema ändern
a b, 29.05.2016 16:34, 0 Antworten
Hallo Linuxer zuerst alle eine schönen Sonntag, bevor ich meine Frage stelle. Ich habe Ubuntu 1...
Ideenwettbewerb
G.-P. Möller, 28.05.2016 10:57, 0 Antworten
Liebe User, im Rahmen eines großen Forschungsprojekts am Lehrstuhl für Technologie- und Innova...
Welche Drucker sind Linux-mint kompatibel?
Johannes Nacke, 20.05.2016 07:32, 6 Antworten
Hallo Ihr Lieben, ich bitte um mitteilung welche Drucker Kompatibel sind mit Linux-Mint. LG Joh...