Browseranwendungen mit Qt programmieren

Hangman im Browser mit QtWui
Hangman im Browser mit QtWui

QtWui

Marcel Hilzinger
18.06.2009 Das Programm QtWui stellt über ein Qt-Modul eine Schnittstelle bereit, um Webanwendungen bequem in einer Qt-Oberfläche zu programmieren.

Bei der vom Franzosen Eric Alber veröffentlichen Software handelt es sich um das erste öffentliche Release mit der Versionsnummer 0.1. In Anlehnung an QtGui ist QtWui ein gewöhnliches Qt-Modul, als Resultat der Programmierarbeit entsteht aber eine Webanwendung.

Um die Programme zu testen, bringt QtWui einen einfachen Webserver mit. Alber plant in Zukunft auch die Integration eines externen Webservers mit FastCGI-Support. Das Programm steht im Quellcode auf der Sourceforge-Projektseite zum Download bereit.

Quelle: kde-apps.org

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 3 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...
Backup mit KUP unter Suse 42.3
Horst Schwarz, 24.09.2017 13:16, 3 Antworten
Ich möchte auch wieder unter Suse 42.3 mit Kup meine Backup durchführen. Eine Installationsmöglic...
kein foto, etc. upload möglich, wo liegt mein fehler?
kerstin brums, 17.09.2017 22:08, 5 Antworten
moin, zum erstellen einer einfachen wordpress website kann ich keine fotos uploaden. vom rechne...
Arch Linux Netzwerkkonfigurationen
Franziska Schley, 15.09.2017 18:04, 0 Antworten
Moin liebe Linux community, ich habe momentan Probleme mit der Einstellung des Lan/Wlan in Arc...