Braindump: Whiteboard-Lösung auf KOffice-Basis

Braindump: Whiteboard-Lösung auf KOffice-Basis

Malen und Schreiben

Mathias Huber
19.03.2010 Der KDE-Entwickler Cyrille Berger hat sein Whiteboard-Programm Braindump in einer ersten öffentlichen Release vorgestellt. Die GPL-Software basiert auf KOffice-Technologie.

Braindump soll dem Anwender dazu dienen, seine Ideen in digitaler Form festzuhalten. Dazu stehen ihm zahlreiche Whiteboards zur Verfügung, die er auch verschachteln kann. Darauf kann er schreiben und zeichnen sowie Diagramme unterbringen. Gleichzeitig mit der ersten Software-Release Braindump 0.8.0 hat Berger ein Video online gestellt, das sein Programm in Aktion zeigt.

Die Ähnlichkeit mit den übrigen KOffice-Programmen ist schwer zu übersehen.

Derzeit arbeitet Braindump mit KOffice 2.1.x zusammen, demnächst möchte der Entwickler es auf Version 2.2 portieren. Dank dieses Unterbaus kommt die Anwendung mit rund 8000 Zeilen Code aus. Als weitere Features plant der Programmautor Suchen und Ersetzen, Tags sowie Textfelder, die sich beim Schreiben passend ausdehnen.

Braindump 0.8.0 ist unter GPLv2 lizenziert und steht über Cyrille Bergers Blog als Quelltext-Tarball zum Download bereit.

Ähnliche Artikel

Kommentare
nicht schlecht
sun (unangemeldet), Freitag, 19. März 2010 18:41:14
Ein/Ausklappen

Sieht nicht schlecht aus, was da im Video gezeigt wird.

Ist aber mit "jarnal" schon plattformübergreifend umgesetzt worden.

Die Frage wird sein, ob es ganz eng an KOffice geknüpft wird, oder ob es auch "allein" gut zu verwenden ist.


Bewertung: 309 Punkte bei 58 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Wifikarte verhindert Bootvorgang
Maik Kühn, 21.01.2018 22:23, 0 Antworten
iwlwifi-7265D -26 failed to load iwlwifi-7265D -25 failed to load iwlwifi-7265D -24 failed to l...
sharklinux
Gerd-Peter Behrendt, 18.01.2018 23:58, 0 Antworten
Hallo zusammen, ich habe sharklinux von der DVD Installiert. 2x, jedesmal nach dem Reboot ist di...
Anfänger sucht Ratschläge
Alucard Nosferatu, 18.01.2018 21:56, 3 Antworten
Guten Tag, meine Wenigkeit würde gerne auf einer meiner Festplatten von meinen Feldrechnern e...
Suchprogramm
Heiko Taeuber, 17.01.2018 21:12, 1 Antworten
Hallo liebe Community, keine Ahnung ob dieses Thema hier schon einmal gepostet wurde. Ich hab...
Linux Mint als Zweitsystem
Wolfgang Robert Luhn, 13.01.2018 19:28, 4 Antworten
Wer kann mir helfen??? Habe einen neuen Laptop mit vorinstaliertem Windows 10 gekauft. Möchte g...