Box erhält Doku-Tool

Box erhält Doku-Tool

Beschreibungssprache

Mathias Huber
24.10.2011
Box, eine freie Beschreibungssprache für Vektorgrafiken, ist in Version 0.3.0 verfügbar.

Für die neue Release hat der Entwickler Matteo Franchin die Grafikbibliothek von C auf Box umgeschrieben. Dabei definiert die Bibliothek komplexe Funktionalität wie etwa das Zeichnen von Polygonen durch die Kombination der Grundfunktionen. Neue Kommandos gibt es für das Beschneiden von Grafiken und für Matrix-Manipulationen. Die alten Schnittstellen bleiben aus Kompatibilitätsgründen vorerst bestehen.

Die zweite große Neuerung: Mit Dox erhält Box ein eigenes Dokumentationstool. Es kommt bereits für die Dokumentation des Box-Kerns und der Grafikbibliothek zum Einsatz. Das GUI-Tool Boxer liegt nun in Version 0.3.2 vor, ist an die neue Bibliothek angepasst und hat einen Betrachter für die Dokumentation erhalten.

Boxer, das GUI für die Grafiksprache Box, hat in der neuen Version einen Dokumentationsbetrachter erhalten.

Weitere Informationen und Beispielgrafiken gibt es auf der Box-Projektseite. Box steht im Quelltext für Linux/Unix zum Download bereit, Boxer auch im Form von Windows-Binaries. Die Programme sind unter GPLv3 lizenziert, die Grafikbibliothek unter LGPLv3.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 0 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...
Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 2 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...
Speicherplatzfreigabe mit "sudo apt-get clean" scheitert
Siegfried Böttcher, 16.07.2017 21:16, 2 Antworten
Speicherplatzfreigabe mit "sudo apt-get clean" scheitert, weil aus mir unerfindlichen Gründen im...
Möchte Zattoo vom PC am Fernsehgerät sehen können
Ilona Nikoui, 15.07.2017 18:25, 3 Antworten
Hallo, ich habe mein Fernsehgerät, ein LG 26LE3300 mit dem PC verbunden per HDMI Kabel, wie empfo...
TUXEDO und Hardwareauswahl , fragwürdig / Kritik
Josef Federl, 11.07.2017 12:44, 7 Antworten
Auf tuxedocomputers.com steht: "....Aber wir können auch Linux und das so, dass "einfach" alles...