Blender 2.40 animiert bis in die Haarspitzen

Aufmacher News

Ulrich Bantle
23.12.2005

Die 3D-Software Blender hat nach längerer Entwicklungzeit Version 2.40 erreicht. Die stark überarbeitete und verbesserte Charakter Animation heben die Entwickler der freien Software besonders hervor.

Beeindruckend wirkt auf den Screenshots, die Blender.org [1] veröffentlicht hat, auch die Fluid-Simulation, ein Modul, das Flüssigkeiten animiert. Weitere Verbesserungen betreffen das ausgefeilte Modellieren von Haaren, im Beispiel das realistisch wirkende Fell eines Hundes.

Die Software gibt es für Linux, Mac OS X und Windows zum Download [2]. Es kann allerdings nicht schaden, den ersten Ansturm abzuwarten, die Webseite reagiert derzeit sehr träge. In den Release Notes [3] sind die gesammelten Neuerungen dokumentiert. Wie Blender funktioniert, erläutert ein auf der Linux-Community veröffentlichter Artikel.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Plugins bei OPERA - Linux Mint 17.1
Christoph-J. Walter, 23.07.2015 08:32, 0 Antworten
Beim Versuch Video-Sequenzen an zu schauen kommt die Meldung -Plug-ins und Shockwave abgestürzt-....
Wird Windows 10 update/upgrade mein Grub zerstören ?
daniel s, 22.07.2015 08:31, 5 Antworten
oder rührt Windows den Bootloader nicht an? das ist auch alles was Google mir nicht beantw...
Z FUER Y UND ANDERE EINGABEFEHLER AUF DER TASTATUR
heide marie voigt, 10.07.2015 13:53, 2 Antworten
BISHER konnte ich fehlerfrei schreiben ... nun ist einiges drucheinander geraten ... ich war bei...
PCLinuxOS lässt sich nicht installieren
Arth Lübkemann, 09.07.2015 18:53, 6 Antworten
Hallo Leute, ich versuche seit geraumer Zeit das aktuelle PCLinuxOS KDE per USB Stick zu insta...
Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 2 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt