Aufmacher News

Blender 2.40 animiert bis in die Haarspitzen

Ulrich Bantle
23.12.2005

Die 3D-Software Blender hat nach längerer Entwicklungzeit Version 2.40 erreicht. Die stark überarbeitete und verbesserte Charakter Animation heben die Entwickler der freien Software besonders hervor.

Beeindruckend wirkt auf den Screenshots, die Blender.org [1] veröffentlicht hat, auch die Fluid-Simulation, ein Modul, das Flüssigkeiten animiert. Weitere Verbesserungen betreffen das ausgefeilte Modellieren von Haaren, im Beispiel das realistisch wirkende Fell eines Hundes.

Die Software gibt es für Linux, Mac OS X und Windows zum Download [2]. Es kann allerdings nicht schaden, den ersten Ansturm abzuwarten, die Webseite reagiert derzeit sehr träge. In den Release Notes [3] sind die gesammelten Neuerungen dokumentiert. Wie Blender funktioniert, erläutert ein auf der Linux-Community veröffentlichter Artikel.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Shell-Befehl zur Installation von Scanner-Treiber
Achim Zerrer, 15.02.2017 12:13, 8 Antworten
Hallo, ich habe Einen Brother Drucker mit Scanner. Nachdem ich mit Hilfe der Community den Druck...
kiwix öffnet ZIM Datei nicht
Adrian Meyer, 13.02.2017 18:23, 1 Antworten
Hi, ich nutze Zim Desktop für mein privates Wiki. Fürs Handy habe ich mir kiwix heruntergelade...
registration
Brain Stuff, 10.02.2017 16:39, 1 Antworten
Hallo, Das Capatcha auf der Registrierungsseite von linux-community ist derartig schlecht gema...
Hilfe ich verstehe das AWK Programm nicht
Alex Krug, 09.02.2017 10:04, 3 Antworten
Hallo Liebe Linux Community, im zuge meiner Arbeit bin ich auf dieses AWK Programm gekommen....
Problem beim Upgrad auf Opensuse Leap 42.2
Klaus Sigerist, 09.02.2017 08:56, 6 Antworten
Hallo zusammen! Ich habe mein Opensuse 13.2 auf das neue Leap upgraden wollen. Nach dem Einlege...