Später Vogel

Beta 4 von Thunderbird 3.0

Beta 4 von Thunderbird 3.0

Ulrich Bantle
25.09.2009 Der Mailclient Thunderbird hat auf seinem Weg zur 3.0 mit der Beta 4 eine weitere Station erreicht und unter anderem eine neue Gecko-Engine bekommen.

Die Entwickler sprechen von über 200 Änderungen in der neuen Testversion, darunter fällt ein Update der Gecko-Engine auf 1.9.1.3. Daneben gibt es die üblichen Stabilitäts- und Beschleunigungsmaßnahmen, beispielsweise bei der Synchronisation von IMAP-Ordnern. Der Download der Mails erfolgt dabei im Hintergrund, dieses Feature ist abschaltbar und lässt sich auch für einzelne IMAP-Ordner konfigurieren.

Testfreudige Anwender finden die Thunderbird Beta zum Download für Linux, Mac OS X und Windows. Wann mit der finalen Version zu rechnen ist, steht nicht fest, gemessen an den ursprünglichen Planungen ist Thunderbird 3 mit der laufenden Betaphase aber etwa ein Jahr verspätet.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Leap 42.1 und LibreOffice
Heinz Kolbe, 09.02.2016 21:54, 0 Antworten
Moin moin, auf meinem Notebook habe ich Leap 42.1 und Win 10 installiert. Alles läuft rund nur...
Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...