Beta 3 für Libre Office 3.4

Beta 3 für Libre Office 3.4

GUI fertig

Ulrich Bantle
02.05.2011
Mit der Beta 3 nähert sich das Libre Office der Document Foundation der geplanten Fertigstellung von Version 3.4 Ende Mai.

In die Beta 3 des zweiten Major-Release des Open-Office-Forks Libre Office sind Bugfixes eingeflossen. Mit der neuen Beta ist auch das Nutzerinterface für das Office-Paket fertig und gilt als "eingefroren". Mit dem Fork und der Umbenennung in Libre Office hat sich auch ein namensrechtliches Problem für die brasilianische Ausgabe erledigt. Dort ist Open Office als Marke bereits anderweitig belegt, weshalb die brasilianische Ausgabe Br-Office hieß. Diese Umbenennung ist nun nicht mehr nötig. Das Br-Branding ist daher in der Beta 3 entfernt worden.

Die Testversion ist für Windows, Linux und Mac OS X erhältlich, weitere Informationen gibt es bei der Document Foundation.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

KWin stürzt ab seit Suse Leap 42.2
Wimpy *, 21.02.2017 09:47, 0 Antworten
OpenSuse 42.2 KDE 5.8.3 Framework 5.26.0 QT 5.6.1 Kernel 4.4.46-11-default 64-bit Open-GL 2....
Shell-Befehl zur Installation von Scanner-Treiber
Achim Zerrer, 15.02.2017 12:13, 9 Antworten
Hallo, ich habe Einen Brother Drucker mit Scanner. Nachdem ich mit Hilfe der Community den Druck...
kiwix öffnet ZIM Datei nicht
Adrian Meyer, 13.02.2017 18:23, 1 Antworten
Hi, ich nutze Zim Desktop für mein privates Wiki. Fürs Handy habe ich mir kiwix heruntergelade...
registration
Brain Stuff, 10.02.2017 16:39, 1 Antworten
Hallo, Das Capatcha auf der Registrierungsseite von linux-community ist derartig schlecht gema...
Hilfe ich verstehe das AWK Programm nicht
Alex Krug, 09.02.2017 10:04, 3 Antworten
Hallo Liebe Linux Community, im zuge meiner Arbeit bin ich auf dieses AWK Programm gekommen....