GUI fertig

Beta 3 für Libre Office 3.4

Beta 3 für Libre Office 3.4

Ulrich Bantle
02.05.2011
Mit der Beta 3 nähert sich das Libre Office der Document Foundation der geplanten Fertigstellung von Version 3.4 Ende Mai.

In die Beta 3 des zweiten Major-Release des Open-Office-Forks Libre Office sind Bugfixes eingeflossen. Mit der neuen Beta ist auch das Nutzerinterface für das Office-Paket fertig und gilt als "eingefroren". Mit dem Fork und der Umbenennung in Libre Office hat sich auch ein namensrechtliches Problem für die brasilianische Ausgabe erledigt. Dort ist Open Office als Marke bereits anderweitig belegt, weshalb die brasilianische Ausgabe Br-Office hieß. Diese Umbenennung ist nun nicht mehr nötig. Das Br-Branding ist daher in der Beta 3 entfernt worden.

Die Testversion ist für Windows, Linux und Mac OS X erhältlich, weitere Informationen gibt es bei der Document Foundation.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...
Neue SuSE-Literatur
Roland Welcker, 14.01.2015 14:10, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, seit Hans-Georg Essers Buch "LINUX" und Stefanie Teufels "Jetzt lerne ich...
DVD abspielen unter openSUSE 13.1
Michael Pfaffe, 12.01.2015 11:48, 6 Antworten
Hallo Linuxer, Bisher habe ich meine DVD´s mit linDVD unter openSUSE abgespielt. Mit der Versi...
Kontrollleiste SuSE 12.3 gestalten
Roland Welcker, 31.12.2014 14:06, 1 Antworten
Wie bekomme ich das Icon eines beliebigen Programms (aktuell DUDEN) in die Kontrollleiste und kan...
flash-player
roland reiner, 27.12.2014 15:24, 7 Antworten
Mein Flashplayer funktioniert nicht mehr-Plug in wird nicht mehr unterstütz,auch über google chro...