GUI fertig

Beta 3 für Libre Office 3.4

Beta 3 für Libre Office 3.4

Ulrich Bantle
02.05.2011
Mit der Beta 3 nähert sich das Libre Office der Document Foundation der geplanten Fertigstellung von Version 3.4 Ende Mai.

In die Beta 3 des zweiten Major-Release des Open-Office-Forks Libre Office sind Bugfixes eingeflossen. Mit der neuen Beta ist auch das Nutzerinterface für das Office-Paket fertig und gilt als "eingefroren". Mit dem Fork und der Umbenennung in Libre Office hat sich auch ein namensrechtliches Problem für die brasilianische Ausgabe erledigt. Dort ist Open Office als Marke bereits anderweitig belegt, weshalb die brasilianische Ausgabe Br-Office hieß. Diese Umbenennung ist nun nicht mehr nötig. Das Br-Branding ist daher in der Beta 3 entfernt worden.

Die Testversion ist für Windows, Linux und Mac OS X erhältlich, weitere Informationen gibt es bei der Document Foundation.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

PCLinuxOS Version 2014.08 "FullMonty" Umstellung auf deutsch
Karl-Heinz Welz, 19.12.2014 09:55, 2 Antworten
Hallo, liebe Community, ich bin 63 Jahre alt und möchte jetzt nach Jahrzehnten Windows zu Linux...
ICEauthority
Thomas Mann, 17.12.2014 14:49, 2 Antworten
Fehlermeldung beim Start von Linux Mint: Could not update ICEauthority file / home/user/.ICEauth...
Linux einrichten
Sigrid Bölke, 10.12.2014 10:46, 5 Antworten
Hallo, liebe Community, bin hier ganz neu,also entschuldigt,wenn ich hier falsch bin. Mein Prob...
Externe USB-Festplatte mit Ext4 formatiert, USB-Stick wird nicht mehr eingebunden
Wimpy *, 02.12.2014 16:31, 0 Antworten
Hallo, ich habe die externe USB-FP, die nur für Daten-Backup benutzt wird, mit dem YaST-Partition...
Steuern mit Linux
Siegfried Markner, 01.12.2014 11:56, 2 Antworten
Welches Linux eignet sich am besten für Steuerungen.