Nouveau

Bessere Grafikunterstützung in Parted Magic 6.1

Bessere Grafikunterstützung in Parted Magic 6.1

Ulrich Bantle
09.05.2011
Mit einem Update des Partitionierungssystems Parted Magic auf 6.1 haben die Entwickler die X.org-Version erneuert.

Mit 6.1 hält auch der Nouveau-Treiber für Nvidia-Grafikkarten Einzug in die Distribution. Neben anderen Bugfixes sollen auch die Probleme mit Intel-Grafikchips für mobile Geräte der Vergangenheit gelöst sein. Mit dem Update funktioniere der Integrierte Grafik-Controller von Intel nun. Weitere Bugfixes machen das Partitionierungstool ebenfalls stabiler. Das Projekt zählt zudem die auf einen neuen Stand gebrachten Pakete auf.

Den Download der Images gibt es auf der Parted-Magic-Homepage.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...
Neue SuSE-Literatur
Roland Welcker, 14.01.2015 14:10, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, seit Hans-Georg Essers Buch "LINUX" und Stefanie Teufels "Jetzt lerne ich...
DVD abspielen unter openSUSE 13.1
Michael Pfaffe, 12.01.2015 11:48, 6 Antworten
Hallo Linuxer, Bisher habe ich meine DVD´s mit linDVD unter openSUSE abgespielt. Mit der Versi...
Kontrollleiste SuSE 12.3 gestalten
Roland Welcker, 31.12.2014 14:06, 1 Antworten
Wie bekomme ich das Icon eines beliebigen Programms (aktuell DUDEN) in die Kontrollleiste und kan...
flash-player
roland reiner, 27.12.2014 15:24, 7 Antworten
Mein Flashplayer funktioniert nicht mehr-Plug in wird nicht mehr unterstütz,auch über google chro...