Apache Webserver 2.4.2 veröffentlicht

Behebt Sicherheitslücke

Behebt Sicherheitslücke

Ulrich Bantle
17.04.2012
Die hinter dem populären Apache Webserver stehende Foundation kündigt ein Security- und Bugfix-Release für die Linie 2.4 an.

Besonders die Beseitigung des unter CVE-2012-0883 geführten Fehlers gilt dem Projekt als wichtig. Der Bug steckte in der Behandlung des "LD_LIBRARY_PATH" und konnte dazu führen, dass das Arbeitsverzeichnis sich nach Dynamic Shared Objects durchsuchen ließ. Das Changelog gibt Aufschluss über weitere Änderungen in Version 2.4.2. Der Download ist beim Apache-Projekt möglich.

Eine eigene Liste führt Protokoll zu den Security-Fixes.

Related content

Kommentare