Bacula Konferenz 2009 in Köln

Bacula Konferenz 2009 in Köln

Fledermaustreffen

Erol Akman
10.09.2009 Am 23. September 2009 veranstaltet die Dass-IT in Köln die erste Konferenz zur freien Backup- und Restore-Lösung Bacula. Das Programm steht nun online.

Die Konferenz im Tagungszentrum Hopper in Köln soll einen Einstieg in die netzwerkfähige Datensicherungssoftware Bacula bieten. Anhand einer Live-Vorführung wird das Zusammenspiel zwischen Bacula und einer LTO-4-Tape-Library demonstriert. Die Sicherung von virtuellen Infrastrukturen ist auch ein Thema der Konferenz.

Der Einsatz von Bacula in produktiven Umgebungen und die Überwachung von Bacula mit Nagios sind Gegenstand von zwei Kundenvorträgen.
Die Veranstalter freuen sich besonders über den Vortrag des Hauptentwicklers und Maintainers von Bacula, Kern Sibbald, der einen Einblick in die technische Weiterentwicklung von Bacula ermöglichen wird.

Jack Griffin, CEO des neu gegründeten Unternehmens Bacula Systems, wird in seinem Vortrag auf den ökonomischen Seiten von Bacula und den professionellen Support von Bacula Systems erläutern.

Nähere Informationen zum Programm sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Interessierte auf der Bacula-Konferenz-Website.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...
Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 2 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...
Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 3 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...