Bacula Konferenz 2009 in Köln

Bacula Konferenz 2009 in Köln

Fledermaustreffen

Erol Akman
10.09.2009 Am 23. September 2009 veranstaltet die Dass-IT in Köln die erste Konferenz zur freien Backup- und Restore-Lösung Bacula. Das Programm steht nun online.

Die Konferenz im Tagungszentrum Hopper in Köln soll einen Einstieg in die netzwerkfähige Datensicherungssoftware Bacula bieten. Anhand einer Live-Vorführung wird das Zusammenspiel zwischen Bacula und einer LTO-4-Tape-Library demonstriert. Die Sicherung von virtuellen Infrastrukturen ist auch ein Thema der Konferenz.

Der Einsatz von Bacula in produktiven Umgebungen und die Überwachung von Bacula mit Nagios sind Gegenstand von zwei Kundenvorträgen.
Die Veranstalter freuen sich besonders über den Vortrag des Hauptentwicklers und Maintainers von Bacula, Kern Sibbald, der einen Einblick in die technische Weiterentwicklung von Bacula ermöglichen wird.

Jack Griffin, CEO des neu gegründeten Unternehmens Bacula Systems, wird in seinem Vortrag auf den ökonomischen Seiten von Bacula und den professionellen Support von Bacula Systems erläutern.

Nähere Informationen zum Programm sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Interessierte auf der Bacula-Konferenz-Website.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Mit Firewire Videos improtieren?
Werner Hahn, 09.06.2016 11:06, 5 Antworten
Ich besitze den Camcorder Panasonic NV-GS330, bei dem die Videos in guter Qualität nur über den 4...
lidl internetstick für linux mint
rolf meyer, 04.06.2016 14:17, 3 Antworten
hallo zusammen ich benötige eure hilfe habe einen lidl-internetstick möchte ihn auf linux mint i...
thema ändern
a b, 29.05.2016 16:34, 0 Antworten
Hallo Linuxer zuerst alle eine schönen Sonntag, bevor ich meine Frage stelle. Ich habe Ubuntu 1...
Ideenwettbewerb
G.-P. Möller, 28.05.2016 10:57, 0 Antworten
Liebe User, im Rahmen eines großen Forschungsprojekts am Lehrstuhl für Technologie- und Innova...
Welche Drucker sind Linux-mint kompatibel?
Johannes Nacke, 20.05.2016 07:32, 6 Antworten
Hallo Ihr Lieben, ich bitte um mitteilung welche Drucker Kompatibel sind mit Linux-Mint. LG Joh...